Leckere Weihnachtskekse mit Smarties backen

Leckere Weihnachtskekse mit Smarties backen

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 55 Minuten

Mit weihnachtlichen Farben in grün und rot werden einfache Cookies mit Smarties zu Weihnachtskeksen. Fröhlich bunt und lecker sind die Kekse für Groß und Klein und passen prima zu Weihnachten.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 5 Stimmen )
Leckere Weihnachtskekse mit Smarties backen
Leckere Weihnachtskekse mit Smarties backen

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 55 Minuten

Mit weihnachtlichen Farben in grün und rot werden einfache Cookies mit Smarties zu Weihnachtskeksen. Fröhlich bunt und lecker sind die Kekse für Groß und Klein und passen prima zu Weihnachten.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 5 Stimmen )

Saison: Weihnachten | Region: Nordamerika | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Gebäck | Küche: Amerikanische Rezepte

Zutaten

  • 125 g Butter, weich
  • 70 g Zucker
  • 70 g Rohrohrzucker
  • 2 EL Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Smarties, grün und rot

Utensilien

  • Schüssel
  • Handmixer
  • Esslöffel
  • Backpapier
  • Backblech

Anleitung

  • Butter mit beiden Zuckerarten und Vanillezucker cremig mixen.
  • Ei hinzugeben und gut unterrühren.
  • Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren.
  • Den Teig 30 Minuten kalt stellen.
  • Den Teig mit einem Esslöffel entnehmen und jeweils zu einer Kugel rollen und platt drücken.
  • Die Kekse mit grünen und roten Smarties dicht belegen.
  • Die Weihnachtskekse im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Ober/Unterhitze ca. 10 Minuten hellgoldig backen.
  • Anschließend abkühlen lassen und in der Adventszeit genießen.