Gegrillte Rinderleber mit Lamm Speck und frischen Kräutern

Gegrillte Rinderleber mit Lamm Speck und frischen Kräutern

Zarte Rinderleber in Rahmsauce mit Zwiebeln gedünstet

Adsense 1

Gegrillte Rinderleber mit Lamm Speck und frischen Kräutern

Gegrillte Rinderleber mit Lamm Speck

Rinderleber grillen ist ziemlich einfach und das Fleisch ist unglaublich geschmackvoll. Die Rinderleber wird abwechselnd mit Schafsspeck aufgespießt und über Kohlengrill gegrillt. Gegrillte Rinderleber wird mit gehacktem Dill, Lauch und Petersilie serviert.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamt 40 Min.
Portionen 6 Personen
Kalorien 658 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Rinderleber in Würfel schneiden.
  • Den Speck vom Schaf quadratisch oder in Kreisen schneiden.
  • Die Rinderleber abwechselnd mit Schafsspeck aufspießen.
  • Über dem heißen Kohlengrill grillen.
  • Gelegentlich mit Salzlösung ( auf 1 Liter Wasser - 100 g Salz ) bepinseln.
  • Gegrillte Rinderleber mit gehacktem Dill, Lauch und Petersilie servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 658kcalKohlenhydrate: 3gEiweiß: 35gFett: 52gGesättigte Fettsäuren: 18gTrans-Fette: 1gCholesterin: 324mgNatrium: 1603mgKalium: 261mgBallaststoffe: 1gZucker: 1gVitamin A: 12066IUVitamin C: 14mgKalzium: 16mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Schaschlik aus Rinderleber | Leckere Grillrezepte zum selber grillen

Scroll to Top