Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis | Fleischgerichte

Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis - Fleischgerichte

Gefüllte Paprika im Backofen | Leckeres Rezept gefüllte Paprikaschoten

Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis - Fleischgerichte

Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis | Fleischgerichte

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 1 Std. 30 Min.
Gesamt 1 Std. 45 Min.
Gericht Fleischrezepte
Region Ungarische Rezepte
Portionen 8 Personen
Kalorien 296 kcal

Zutaten
  

  • 1 kg Paprika
  • 500 g Hackfleisch
  • 2 Zwiebeln
  • 1/2 Tasse Reis
  • 3 EL Tomatenpasta
  • 3 EL Pflanzenöl
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack

Anleitung
 

  • Die Paprikaschoten waschen und jeweils den Deckel abschneiden.
  • Das Hackfleisch mit Reis und fein geschnittenen Zwiebeln vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Masse in die vorbereiteten Schoten füllen, in einen Topf geben und mit Brühe übergießen.
  • Tomatenmark und passierte Tomaten dazugeben. Nach Belieben kann auch Gemüse wie Brokkoli, Blumenkohl und Karotten mit in den Topf gelegt werden, diese können vorher scharf angebraten werden.
  • Das Ganze zugedeckt etwa 40-45 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.

Tipp

Man kann auch die gefüllten Paprikaschoten in eine Auflaufform mit 200 ml Gemüsebrühe stellen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 30 Min. garen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 296kcalKohlenhydrate: 19gEiweiß: 13gFett: 18gGesättigte Fettsäuren: 9gCholesterin: 44mgNatrium: 95mgKalium: 534mgBallaststoffe: 3gZucker: 6gVitamin A: 4012IUVitamin C: 161mgKalzium: 33mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Gefüllte Paprika mit Quinoa und Hackfleisch

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

tags: