Italienische Fischsuppe mit Paprika, Sellerie, Tomaten und Kräutern

Italienische Fischsuppe mit Paprika, Sellerie, Tomaten und Kräutern

Einfache Fischsuppe mit Kartoffeln, Tomaten und Zwiebeln

Italienische Fischsuppe mit Paprika, Sellerie, Tomaten und Kräutern

Italienische Fischsuppe mit Paprika, Sellerie und Tomaten

Die Vorbereitung dieser Fischsuppe ist in wenigen Minuten erledigt und ruft dabei Erinnerungen an das Meer und den Urlaub ins Gedächtnis zurück. Gebratenes Gemüse, zarte Fischfilets, ein wenig Weißwein und Zitronensaft sind das Geheimnis, warum diese Fischsuppe so reichhaltig und intensiv schmeckt.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 35 Min.
Gesamt 50 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 273 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden.
  • Selleriestangen waschen und klein würfeln.
  • Paprika waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden.
  • Olivenöl in einem Kochtopf bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Zwiebeln ca. 5-6 Minuten andünsten.
  • Paprika, Sellerie und Knoblauch hinzufügen und weitere ca. 5-6 Minuten anbraten.
  • Saft aus der Zitrone mit Hilfe der Zitruspresse ausdrücken.
  • Zitronensaft, Weißwein, italienische Kräuter, Salz und Pfeffer in den Kochtopf hinzufügen.
  • Alles umrühren und ca. 2-3 Minuten köcheln lassen.
  • Danach mit der Hühnerbrühe aufgießen.
  • Anschließend passierte Tomaten und Tomatenmark dazu geben.
  • Gut umrühren und ca. 10 Minuten kochen lassen.
  • Den Fisch kalt abspülen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Nach Ablauf der Garzeit den Fisch in die Suppe hinzufügen.
  • Weitere ca. 5-7 Minuten kochen.
  • Vor dem Servieren die Fischsuppe mit gehackten Kräutern bestreuen und genießen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 273kcalKohlenhydrate: 22gEiweiß: 25gFett: 9gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 5gCholesterin: 48mgNatrium: 1091mgKalium: 1309mgBallaststoffe: 6gZucker: 11gVitamin A: 1538IUVitamin C: 80mgKalzium: 125mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Schnelle Fischsuppe mit Kartoffeln, Karotten und Erbsen

Scroll to Top