Herzhafter Hackfleischkuchen mit Zwiebeln aus der Pfanne

Herzhafter Hackfleischkuchen mit Zwiebeln aus der Pfanne

Herzhafter Kartoffelkuchen mit Hackfleisch und Zwiebeln

Adsense 1

Herzhafter Hackfleischkuchen mit Zwiebeln aus der Pfanne

Hackfleischkuchen mit Zwiebeln aus der Pfanne

Dieser unheimlich leckere, herzhafte Kuchen mit saftiger Hackfleisch Füllung wird nicht wie üblich im Backofen gebacken, sondern in einer Bratpfanne von beiden Seiten goldbraun gebraten. Der Hackfleischkuchen ist mit Zwiebeln geschmackvoll und kann mit Tee serviert werden.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 45 Min.
Gesamt 1 Std. 5 Min.
Portionen 6 Personen
Kalorien 465 kcal

Zutaten
  

Füllung

Teig

YieldScale Content 2

Anleitung
 

Füllung zubereiten

  • Die Zwiebel schälen und fein hacken.
  • Öl in einer Bratpfanne erhitzen.
  • Die Zwiebel darin ca. 2-3 Minuten glasig andünsten.
  • Das Hackfleisch in die Pfanne geben.
  • Unter Rühren ca. 8-10 Minuten braten, bis das Fleisch gar ist.
  • Das Hackfleisch etwas abkühlen lassen.
  • Ei in einem Schälchen mit einer Gabel verquirlen.
  • Zu dem Hackfleisch geben und mit Salz und Pfeffer zufügen.
  • Alles zu einer einheitlichen Füllung vermischen.

Teig vorbereiten

  • Ein Ei, Schmand, Öl, Zucker und Salz in einer Schüssel mit dem Schneebesen gut verrühren.
  • Die Hälfte vom Mehl und Backpulver hinzugeben und alles gut verrühren.
  • Das restliche Mehl nach und nach hinzufügen.
  • Das Ganze zu einem weichen Teig verkneten.
  • Den Teig in 2 Hälften teilen.
  • Jedes Teil zu einer Kugel formen.
  • Diese mit einem Nudelholz zu etwa 3-5 mm dicken Fladen ausrollen.
  • Die Füllung auf einem Fladen gleichmäßig verteilen.
  • Den zweiten Fladen darauf legen.
  • Die Ränder fest zusammen drücken.
  • Eine Bratpfanne mit etwas Öl einfetten.
  • Den Hackfleischkuchen in die Pfanne legen.
  • Die Oberfläche mit einer Gabel mehrmals einstechen.
  • Bei geringer Hitze zugedeckt ca. 20-30 Minuten goldbraun backen.
  • Danach mit einem Pfannenwender vorsichtig umdrehen.
  • Von der anderen Seite ca. 15-20 Minuten braten.
  • Den Kuchen mit der Hackfleisch Füllung aus der Pfanne herausnehmen, auf einer Servierplatte anrichten.
  • Leicht abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

Tipp

Den Hackfleischkuchen kann man sowohl warm als auch kalt servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 465kcalKohlenhydrate: 35gEiweiß: 18gFett: 28gGesättigte Fettsäuren: 15gTrans-Fette: 1gCholesterin: 111mgNatrium: 148mgKalium: 295mgBallaststoffe: 1gZucker: 2gVitamin A: 183IUVitamin C: 2mgKalzium: 49mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Kuchen aus Blätterteig mit Hackfleisch, Kartoffeln und Paprikakuchen aus der pfanne

Scroll to Top