Paprikasalat mit Tomaten, Eiern und Lauchzwiebeln

Paprikasalat mit Tomaten, Eiern und Mayonnaise

Brokkoli Salat mit Paprika, Gurken, Oliven und Feta Käse

Paprikasalat mit Tomaten, Eiern und Lauchzwiebeln

Paprikasalat mit Tomaten und Eiern

Der Paprikasalat schmeckt saftig und knackig. Ein sehr einfacher Salat, der mit Paprika, Tomaten und Eiern zubereitet wird. Mit Mayonnaise und Buttermilch erhält der Salat eine leicht säuerliche und angenehm frische Note.

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 7 Min.
Arbeitszeit 17 Min.
Gericht Salate
Land & Region Russische Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 83 kcal

Zutaten
  

  • 350 g Paprika
  • 150 g Tomaten
  • 2 Eier
  • 1-2 Stiele Lauchzwiebel Alternativ auch Schnittlauch
  • 1 EL Mayonnaise
  • 2 EL Buttermilch
  • Salz nach Geschmack
  • Petersilie nach Geschmack

Anleitung
 

  • Paprika in kurze Streifen schneiden.
  • Schnittlauch in Ringe schneiden.
  • Eier hart kochen und klein würfeln.
  • Die Tomaten in Würfeln schneiden.
  • Alles miteinander vermischen und salzen.
  • Mit Mayonnaise und Buttermilch vermengen.
  • Den Paprikasalat mit gehackter Petersilie garnieren und servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 83kcalKohlenhydrate: 8gEiweiß: 5gFett: 4gGesättigte Fettsäuren: 1gCholesterin: 94mgNatrium: 76mgKalium: 329mgBallaststoffe: 2gZucker: 5gVitamin A: 3355IUVitamin C: 120mgKalzium: 35mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Gefüllte Eisbergsalat Blätter mit Gurken, Radieschen und Paprika

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: