Raclette mit Kartoffeln, Salami und Käse zu Silvester

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 40 Minuten | Kalorien je Portion: 439 kcal

Köstliche Kombinationen aus dem Raclette Pfännchen ist kulinarisch lecker. Kartoffel-Käse-Raclette wird mit Salami prima raffiniert und mit Tomaten und Gurken angerichtet und ist ein echter Silvesterklassiker.

Raclette mit Kartoffeln

Wie findest du das Rezept?

Ø 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 10

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Region:
Saisonal:
Zubereitungsart:
Menüart:

Raclette mit Kartoffeln, Salami und Käse zu Silvester


Utensilien

  • Topf
  • Messer
  • Raclette Ofen
  • Raclette Pfännchen

Zutaten

  • 3-5 junge Kartoffeln
  • 100 g Salami
  • 300 g Raclettekäse
  • Cornichons, nach Belieben
  • 4-6 Kirschtomaten
  • Oliven, nach Belieben
  • Kräuter, nach Belieben
  • Pfeffer, nach Geschmack


Anleitung

  1. Die Kartoffeln waschen und mit Schale kochen.
  2. Salami in die Raclette Pfännchen legen.
  3. Die Kartoffeln halbieren und darauf legen.
  4. Mit Käse bedecken, mit etwas Pfeffer würzen.
  5. Im Raclette-Ofen schmelzen lassen.
  6. Mit Cornichons, Cherrytomaten, Kräutern und Oliven anrichten.

Wie hilfreich findest du unsere Rezepte?

Name
Comment

  • Susi
    13-07-2024
    Self

    Das sieht so lecker aus 🤩

  • Meyer
    13-07-2024
    Self

    Sehr interessant- werde es ausprobieren Danke

  • Horst Fretschner
    12-07-2024
    Self

    eine Supppper rezept !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Angelika
    12-07-2024
    Self

    Sehr hilfreich , besonders das mit den Kernen👍

Nach oben scrollen