Bubble Tea mit Schwarztee, Milch und Tapiokaperlen

Bubble Tea mit Schwarztee, Milch und Tapiokaperlen

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 7 Minuten

Bubble Tea ist ein gekühltes Getränk mit Tapioka. Dieser lebendige, exotische Eistee wird aus Schwarzem Tee, mit Milch, Zuckersirup und Eiswürfeln zubereitet. Nicht zu vergessen sind die Tapiokaperlen, die übrigens mit dem Getränk durch einen breiten Strohhalm getrunken werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 52 Stimmen )
Bubble Tea mit Schwarztee, Milch und Tapiokaperlen
Bubble Tea mit Schwarztee, Milch und Tapiokaperlen

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 7 Minuten

Bubble Tea ist ein gekühltes Getränk mit Tapioka. Dieser lebendige, exotische Eistee wird aus Schwarzem Tee, mit Milch, Zuckersirup und Eiswürfeln zubereitet. Nicht zu vergessen sind die Tapiokaperlen, die übrigens mit dem Getränk durch einen breiten Strohhalm getrunken werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 52 Stimmen )

Saison: Frühling, Sommer | Region: Asien | Zubereitungsart: Kochen | Menüart: Alkoholfreie Getränke | Küche: Chinesische Rezepte

Zutaten

  • 250 ml Schwarzer Tee
  • 40 g Tapiokaperlen
  • Eiswürfel, nach Belieben
  • 500 ml Milch
  • 1 Schuss Zuckersirup, nach Geschmack

Utensilien

  • Tasse
  • Glas
  • Shaker
  • Topf
  • Löffel
  • Sieb
  • Breite Strohhalme

Anleitung

  1. Den Schwarztee sehr stark kochen.
  2. Danach abkühlen lassen und kalt stellen.
  3. Für den Zuckersirup Zucker 1:1 mit Wasser vermischen.
  4. Die Tapiokaperlen in einem weiteren Topf mit Wasser zum Kochen bringen.
  5. Sobald sie an der Oberfläche schwimmen, bei mittlerer Hitze 30 Minuten köcheln lassen.
  6. Tapiokaperlen mit kaltem Wasser abspülen und in den Zuckersirup einlegen.
  7. Die Tapiokaperlen sofort in ein Glas geben.
  8. Für den Bubble Tea Milch, 1 Schuss Zuckersirup, Schwarzen Tee und Eiswürfel in einem Shaker
    schütteln.
  9. In das Glas mit den Tapiokaperlen eingießen und den Bubble Tea an heißen Sommertagen genießen.

Bubble Tea lässt sich sowohl mit Schwarzem Tee als auch mit Grünem Tee zubereiten.