Eingelegte Pfifferlinge mit Zimt und Gewürznelken

Eingelegte Pfifferlinge mit Zimt und Gewürznelken

Champignons Salat mit Karotten | Leckerer Pilzsalat aus marinierten Champignons

YieldScale Content 1 Desktop

Eingelegte Pfifferlinge mit Zimt und Gewürznelken

Pfifferlinge einlegen

Eingelegte Pfifferlinge sind mit Zimt und Gewürznelken sehr aromatisch. Man kann die Pfifferlinge zusammen mit roten Zwiebeln zu einem leckeren Salat zaubern.

Bitte Rezept bewerten

4.67 von 6 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 35 Min.
Gesamt 55 Min.
Portionen 6 Personen
Kalorien 294 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Die Pfifferlinge putzen.
  • Die Pilze in einen Topf geben.
  • 1¹⁄₂ Liter Wasser und einen Esslöffel Salz hinzufügen.
  • Zum Kochen bringen und ca. 20 Minuten kochen lassen.
  • Die Pfifferlinge in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abspülen.
  • Das restliche 500 ml Wasser in einen sauberen Topf geben.
  • 2 Teelöffel Salz, Zucker und Gewürze hinzu fügen.
  • Das Wasser zum Kochen bringen und die Essigessenz einfüllen.
  • Pilze in das Marinadewasser geben und nach erneutem Aufkochen 10-15 Minuten kochen lassen.
  • Die Pfifferlinge und die Marinade in sterilisierte Gläser anrichten.
  • Mit Deckeln schließen und abkühlen lassen.
  • Die marinierten Pfifferlinge an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 294kcalKohlenhydrate: 55gEiweiß: 10gFett: 4gGesättigte Fettsäuren: 1gNatrium: 7133mgKalium: 3036mgBallaststoffe: 23gZucker: 19gKalzium: 150mgIron: 21mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Eingelegte Champignons selber machen | Champignons marinieren

Scroll to Top