Festlicher Garnelensalat mit Kiwi, Oliven und Wachteleiern

Festlicher Garnelensalat mit Kiwi, Oliven und Wachteleiern

Garnelen Salat mit Tomaten, Parmesan und Zitronendressing

YieldScale Content 1 Desktop

Festlicher Garnelensalat mit Kiwi, Oliven und Wachteleiern

Garnelensalat mit Kiwi, Oliven und Wachteleiern

Meeresfrüchte passen gut zu saftigen Früchten, Oliven, Käse und Wachteleiern. Die originelle Präsentation macht das Gericht wirklich festlich.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamt 25 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 326 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Garnelen zart kochen.
  • Wachteleier ca. 4-5 Minuten kochen.
  • Die Ananas der Länge nach in zwei gleiche Hälften schneiden.
  • Zum Anrichten des Salates eine Ananashälfte verwenden.
  • Das Fruchtfleisch aus den Ananashälften herausschneiden.
  • Ananas in Stücke schneiden.
  • Oliven, Käse, Kiwi und Eier in kleine Stücke schneiden.
  • Die Kirschtomaten vierteln.
  • Für das Dressing die Mayonnaise mit der Sojasauce und dem Senf verrühren.
  • Alle Salatzutaten mit dem Dressing vermengen.
  • Fertigen Garnelensalat in der Ananashälfte oder auf einem Salatteller anrichten.
  • Den Salat mit Petersilie garnieren und servieren.

Tipp

Es können auch Hühnereier für den Garnelensalat verwendet werden.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 326kcalKohlenhydrate: 36gEiweiß: 17gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 6gTrans-Fette: 1gCholesterin: 171mgNatrium: 850mgKalium: 439mgBallaststoffe: 4gZucker: 26gVitamin A: 588IUVitamin C: 135mgKalzium: 277mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Salat mit Garnelen, Spinat und Avocado

Scroll to Top