Geburtstagstorte Dschungel | Fondant Motivtorte zum Kindergeburtstag

Geburtstagstorte Dschungel

Einhorn Torte mit Fondant | Geburtstagtorte für Kinder

Fondant Motivtorte

Kindergeburtstagstorte aus Biskuit und Blätterteig

Eine Geburtstagstorte aus zwei verschiedenen Torten und Creme mit dem Geburtstagsmotto Dschungel. Die Torte ist mit Fondant umhüllt und als Dschungelmotiv getoppt.

Bitte Rezept bewerten

5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 2 Stdn.
Zubereitungszeit 1 Std. 10 Min.
Abkühlzeit 6 Stdn.
Arbeitszeit 9 Stdn. 10 Min.
Gericht Torte
Land & Region Deutsche Rezepte
Portionen 14 Personen
Kalorien 968 kcal

Benötigte Utensilien*

  • Handmixer
  • Küchenmaschine
  • Rührschüssel
  • Springform
  • Tortenring
  • Messer
  • Topf
  • Ausrollstab
  • Fondantglätter

Zutaten
  

Teig 1

  • 300 g Butter
  • 2 Eier
  • 150 ml Wasser
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • 600-650 g Mehl

Creme Teig 1

  • 1 l Milch
  • 400 g Zucker
  • 2 p. Vanillinzucker
  • 8 Eigelb
  • 100 g Mehl

Teig 2

  • 3 Eier
  • 90 g Zucker
  • ½ p. Vanillezucker
  • 90 g Mehl
  • ½ p. Backpulver
  • 1 Prise Salz

Creme Teig 2

  • 200 ml Schlagsahne
  • 1 p. Paradiescreme Vanille
  • 1 p. Lebensmittelfarbe grün

Topping

  • 900 g Fondantdecke weiß, 2 Packungen
  • 100 g Fondant hellblau
  • 250 g Fondant grün
  • 100 g Fondant braun
  • 100 g Fondant grau
  • 50 g Fondant weiß
  • Lebensmittelfarbe grün
  • 1 TL Kokosraspeln optional

Anleitung
 

Teig 1 – unterer Boden aus Blätterteig

  • Die Eier in einer Küchenmaschine schaumig schlagen.
  • Zitronensaft mit kaltem Wasser und Salz zu den Eiern geben.
  • Mehl und kalte Butter in Würfeln dazu geben.
  • Alles zu einem Teig verarbeiten.
  • Den Teig in 10-12 Stücke portionieren und zu Bällchen rollen.
  • Mit Frischhaltefolie zudecken, und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Jedes Teigstück auf einem Backpapier dünn ausrollen und einen Kreis mit einem Durchmesser von ca. 24-26 cm ausschneiden oder ausstechen.
  • In den Kreis mit einer Gabel mehrmals einstechen.
  • Das Backpapier mit dem Kreis und Verschnitt auf einen Backblech legen und den Teig portionsweise im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 7-10 Minuten ausbacken.

Creme für Teig 1

  • Die Milch in einem Topf zum Kochen bringen.
  • Die Eigelbe mit dem Zucker und dem Vanillinzucker verrühren, Mehl zugeben und gut mixen.
  • Heiße Milch in die Eierzuckermasse geben und verrühren.
  • Die Crememasse unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze kochen bis die Masse eindickt.
  • Die Creme leicht abkühlen lassen.
  • Einen ausgekühlten Boden in eine Form legen und mit abgekühlter Creme bestreichen.
  • Den zweiten Boden darauf legen und wieder mit Creme bestreichen. Alle anderen Böden genauso verarbeiten.
  • Die mitgebackenen Verschnitte zerkleinern und die Torte damit oben bestreuen.
  • Die Torte für 6-8 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Die Torte aus der Form herausnehmen und auf einen Tortenteller umsetzen.

Teig 2 – kleiner Biskuit oben

  • Die Eier bis zu einer hellen Masse mixen.
  • Zucker und Vanillezucker hinzufügen und über einem Wasserbad 37 Grad ca. 10 Minuten cremig rühren.
  • Mehl, Backpulver und Prise Salz mischen und kurz einrühren.
  • Den Biskuitteig in eine kleine ( 20 cm Durchmesser ) mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und bei 180 Grad 20 Minuten lang backen.
  • Den Biskuit bei geöffneter Backofentür ca. 5-10 Minuten auskühlen lassen danach aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost vollständig auskühlen lassen.

Creme für Teig 2

  • Kalte Schlagsahne mit Paradiescreme steif schlagen.
  • Die grüne Lebensmittelfarbe einrühren.
  • Den abgekühlten Biskuit einmal waagerecht durchschneiden.
  • Ein Biskuitboden auf eine Tortenplatte legen und einen Tortenring drumherum stellen.
  • Die Hälfte der Sahnecreme auf den Boden verstreichen.
  • Den zweiten Biskuit darauf legen und die kleine Torte min. 4 Stunden kalt stellen.
  • Den Tortenring vorsichtig lösen und die kleine Biskuitorte herausnehmen.

Torte toppen

  • Eine weiße Fondantdecke ausrollen und die untere große Torte damit eindecken.
  • Diesen vorsichtig mit einem Fondantglätter der Form anpassen und alle Ränder glatt und faltenfrei streichen.
  • Die kleine Biskuittorte ebenfalls mit der zweiten weißen Fondantdecke überziehen und die Verschnitte entfernen.
  • Die kleine Biskuittorte auf die große Torte mittig aufsetzen.
  • Nach Belieben die Torten mit grüner Lebensmittelfarbe einfärben.
  • Aus dem hellblauen Fondant einen Wasserfall in die Torte setzen, nach Belieben das Wasser mit Kokosraspeln verzieren.
  • Aus dem grünen und braunen Fondant die gesamte Torte nach Belieben z.B. mit Pflanzen, Blättern, Lianen toppen.
  • Aus dem grauen und weißen sowie braunen Fondant Steine für den Wasserfall formen und diese neben dem Wasserfall setzen.
  • Die Torte mit Schlangen oder anderen Tiere toppen.
  • Die Dschungel Geburtstagstorte kann beliebig und individuell  gestaltet werden.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 968kcalKohlenhydrate: 164gEiweiß: 14gFett: 30gGesättigte Fettsäuren: 17gCholesterin: 243mgNatrium: 332mgKalium: 214mgBallaststoffe: 2gZucker: 98gVitamin A: 1094IUVitamin C: 1mgKalzium: 148mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Raffaello Torte ohne Mehl | Paw Patrol Geburtstagstorte mit Kokoscreme

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Torte zum Kindergeburtstag Kindergeburtstagstorte Dschungel

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: