Gefüllte Avocado mit Ei und Bacon im Ofen – Tolle Frühstücksidee

Gefüllte Avocado mit Ei und Bacon im Ofen – Tolle Frühstücksidee

Gefüllte Avocado mit Krabbenstäbchen und frischem Gemüse

YieldScale Content 1 Desktop

Gefüllte Avocado mit Ei und Bacon im Ofen – Tolle Frühstücksidee

Avocado mit Ei und Bacon im Ofen

Falls ein gewöhnliches Rührei zu langweilig erscheint, dann kann es wunderbar in einer exotischen Frucht zubereitet werden. Mit dem knusprig gebratenem Speck ist ein perfektes Frühstück damit garantiert!

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 25 Min.
Gesamt 40 Min.
Portionen 1 Person
Kalorien 627 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Bacon in mundgerechte Stücke schneiden
  • In einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze 5-7 Minuten kross anbraten.
  • Bacon auf ein Küchentuch geben damit überschüssiges Fett abtropft und leicht abkühlen lassen.
  • Die Avocado halbieren und den Kern entfernen.
  • Mit einem Löffel etwas Fruchtfleisch vorsichtig aushöhlen.
  • An der Unterseite ein wenig von der Schale abschneiden. So werden die Avocadohälften stabiler.
  • Die Eier vorsichtig in die Vertiefungen der Avocado geben.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Avocado mit Ei im auf 220°C vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten backen.
  • Die Eier vor dem Servieren mit dem Speck und den gehackten Kräutern bestreuen und servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 627kcalKohlenhydrate: 18gEiweiß: 15gFett: 58gGesättigte Fettsäuren: 15gMehrfach ungesättigtes Fett: 8gMonounsaturated Fat: 32gTrans-Fette: 1gCholesterin: 346mgNatrium: 169mgKalium: 1096mgBallaststoffe: 13gZucker: 2gVitamin A: 769IUVitamin C: 20mgKalzium: 73mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Gefüllte Avocado mit Thunfisch, Paprika und Petersilie

Scroll to Top