Gekochte Gnocchi mit Quark , Eiern und Schmand

Gekochte Gnocchi mit Quark , Eiern und Schmand

Gnocchi mit Schalotten, Kirschtomaten in Zucchinisauce

Gekochte Gnocchi mit Quark , Eiern und Schmand

Gnocchi mit Quark , Eiern und Schmand

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Teiggericht
Land & Region Russische Rezepte
Portionen 8 Personen
Kalorien 150 kcal

Zutaten
  

  • 600 g Quark
  • 3 Eier
  • 60 g Mehl
  • 40 g Schmand
  • 20 g Speisestärke
  • Salz nach Geschmack
  • Butter nach Geschmack

Anleitung
 

  • Den Quark mit Eiern, Schmand, Mehl und Speisestärke gut verrühren.
  • Aus dem Teig etwa daumendicke Rollen formen.
  • Die Teigrollen im kochenden Salzwasser kochen, bis die Gnocchi (Galuschki) an die Oberfläche steigen.
  • Mit einem Schaumlöffel die Gnocchis rausnehmen.
  • Gut abtropfen lassen und mit pürierter Beeren-Schmand Soße servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 150kcalKohlenhydrate: 11gEiweiß: 13gFett: 6gGesättigte Fettsäuren: 3gCholesterin: 72mgNatrium: 83mgKalium: 38mgBallaststoffe: 1gZucker: 3gVitamin A: 208IUKalzium: 15mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Gnocchi mit Champignons und Schalotten in Buttersoße

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: