Hafermilch mit Vanille und Ahornsirup selber machen

Hafermilch mit Vanille und Ahornsirup

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 15 Minuten

Selbstgemachte Hafermilch mit Vanille und Ahornsirup lässt sich innerhalb von nur 15 Minuten mit einem Standmixer herstellen. Die Zutaten hat jeder im Haus und die Zubereitung ist so einfach, dass die Pflanzenmilch nie wieder im Supermarkt gekauft werden muss.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 15 Stimmen )
Hafermilch mit Vanille und Ahornsirup
Hafermilch mit Vanille und Ahornsirup

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 15 Minuten

Selbstgemachte Hafermilch mit Vanille und Ahornsirup lässt sich innerhalb von nur 15 Minuten mit einem Standmixer herstellen. Die Zutaten hat jeder im Haus und die Zubereitung ist so einfach, dass die Pflanzenmilch nie wieder im Supermarkt gekauft werden muss.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 15 Stimmen )

Saison: Frühling | Region: Nordamerika | Zubereitungsart: Kalte Zubereitung | Menüart: Alkoholfreie Getränke | Küche: Amerikanische Rezepte

Zutaten

  • 1 Tasse Haferflocken
  • 4 Tassen Wasser
  • 1 Prise Salz
  • Vanilleextrakt, nach Geschmack, optional
  • Ahornsirup, nach Geschmack, optional

Utensilien

  • Standmixer
  • Sieb
  • Glas

Anleitung

  1. Alle Zutaten in einen Standmixer geben.
  2. Falls gewünscht, Vanilleextrakt bzw. Ahornsirup für Aroma und leichte Süße zufügen.
  3. Ca. 10 Minuten stehen lassen.
  4. Die Masse verquirlen, bis sie glatt ist.
  5. Durch ein feines Sieb abseihen.
  6. Dabei nicht pressen, sondern nur abtropfen lassen.
  7. Danach die Hafermilch in ein Glas geben, sofort servieren oder im Kühlschrank aufbewahren.

Hafermilch lässt sich im Kühlschrank ein paar Tage aufbewahren.