Kalte Cremesuppe mit Paprika, Gurken, Avocado und Minze

Kalte Cremesuppe mit Paprika, Gurken, Avocado und Minze

Gurkensuppe mit Gazpacho | Kalte Suppe

YieldScale Content 1 Desktop

Kalte Cremesuppe mit Paprika, Gurken, Avocado und Minze

Kalte Cremesuppe mit Paprika, Gurken, Avocado und Minze

Diese leichte Suppe ist ein echter Fund für die heiße Jahreszeit. Gurken und Minze verleihen dem Gericht Frische. Avocado und Joghurt machen die Suppe cremig und würzige Sauce und Knoblauch geben dem Geschmack eigene Note.

Bitte Rezept bewerten

5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 0 Min.
Gesamt 20 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien 274 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Das Gurkenfleisch aus den Gurken herausschneiden und die Gurken klein schneiden.
  • Die Paprika entkernen und klein hacken.
  • Avocado-Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  • Knoblauch, Pfefferminze und Zwiebel fein hacken.
  • Alle Zutaten in einem Mixer pürieren.
  • Joghurt dazu geben. Alles gut mischen.
  • Essig, scharfe Soße, Salz und Pfeffer hinzufügen und nochmals mischen.
  • Wenn die Suppe zu dick ist, mit etwas Wasser verdünnen.
  • Die Cremesuppe für 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Vor dem Servieren die Suppe umrühren und mit Kräutern garnieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 274kcalKohlenhydrate: 23gEiweiß: 8gFett: 19gGesättigte Fettsäuren: 4gCholesterin: 13mgNatrium: 102mgKalium: 1113mgBallaststoffe: 10gZucker: 10gVitamin A: 900IUVitamin C: 40mgKalzium: 186mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Kalte russische Suppe Okroschka – Perfekte Sommersuppe mit Gemüse

Scroll to Top