Russische Hühnersuppe mit Kartoffeln, Perlgraupen und Salzgurken

Hühnersuppe mit Kartoffeln, Perlgraupen und Salzgurken

Kartoffelsuppe mit Buchweizen und Fleisch

Hühnersuppe mit Kartoffeln, Perlgraupen und Salzgurken

Hühnersuppe mit Kartoffeln, Perlgraupen und Salzgurken

Diese Russische Suppe Rassolnik wird mit Hühnerfleisch, Kartoffeln, Perlgraupen und Salzgurken zubereitet. Durch das Gurkenwasser schmeckt die Suppe pikant und angenehm säuerlich.

Bitte Rezept bewerten

4.5 von 10 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 1 Std.
Gesamt 1 Std. 20 Min.
Portionen 6 Personen
Kalorien 413 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Die Perlgraupen mit Wasser durchspülen.
  • Perlgraupen in einem Topf mit Wasser bedecken und ca. 20-25 Minuten halbgar vorkochen.
  • Das Huhn in einen Topf mit Wasser legen und mindestens 30 Minuten lang kochen.
  • Die Brühe abseihen, auffangen und wieder in den Topf gießen.
  • Das Hühnerfleisch von den Knochen trennen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Die Brühe mit dem Hühnerfleisch bei mittlerer Hitze im Topf zum Kochen bringen.
  • Kartoffeln, Karotten und Gurken in kleine Stücke schneiden.
  • Die Perlgraupen mit Kartoffeln und Karotten hinzufügen und 15 Minuten kochen.
  • Danach die Gurken dazugeben.
  • Die Zwiebel fein würfeln.
  • Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebeln 5 Minuten glasig anbraten.
  • Die Zwiebeln zu der Suppe in den Topf geben.
  • Gurkenwasser dazugießen.
  • Die Hühnersuppe Rassolinik mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 8-10 Minuten köcheln lassen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 413kcalKohlenhydrate: 67gEiweiß: 16gFett: 9gGesättigte Fettsäuren: 3gCholesterin: 42mgNatrium: 969mgKalium: 744mgBallaststoffe: 10gZucker: 22gVitamin A: 18544IUVitamin C: 6mgKalzium: 172mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Hühnersuppe mit Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln und frischen Kräutern

Scroll to Top