Ajiaco Hühnersuppe mit Mais und Kartoffeln

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 705 Minuten

Eine leckere kolumbianische Hühnersuppe aus Hähnchenbrustfilet. Die Ajiaco Suppe ist mit Mais und Kartoffeln sehr nahrhaft und wird in diesem Rezept mit Avocado, Sahne und Kapern serviert.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 6 Stimmen )

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 705 Minuten

Eine leckere kolumbianische Hühnersuppe aus Hähnchenbrustfilet. Die Ajiaco Suppe ist mit Mais und Kartoffeln sehr nahrhaft und wird in diesem Rezept mit Avocado, Sahne und Kapern serviert.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 6 Stimmen )

Saison: Herbst | Region: Südamerika | Zubereitungsart: Braten, Kochen | Menüart: Suppen | Küche: Kolumbianische Rezepte

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 1-2 Zwiebeln
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 l Hühnerbrühe
  • 640 g Kartoffeln
  • 2-3 Maiskolben
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Koriander
  • 2 EL Oregano
  • 2 Avocados
  • 2 EL Kapern
  • 120 ml Sahne

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Topf
  • Schüssel

Anleitung

  1. Die Zwiebel in nicht zu grobe Stücke schneiden.
  2. Den Knoblauch klein hacken.
  3. Die Hähnchenbrustfilets zusammen mit den Zwiebeln und dem Knoblauch in eine Schüssel legen.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Schüssel abgedeckt für 10 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  6. Öl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen.
  7. Hähnchenbrustfilets mit Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne 5-6 Minuten braten.
  8. Mit Brühe ablöschen.
  9. Alles zum Kochen bringen und abgedeckt ca. 30 Minuten kochen lassen.
  10. Hähnchenbrustfilets auf einen Teller umfüllen und abkühlen lassen.
  11. Das Hähnchenfleisch in Scheiben schneiden.
  12. Die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und in die kochende Brühe geben.
  13. 5 Minuten kochen lassen.
  14. Maiskolben in mehrere Stücke durch schneiden.
  15. Ein paar Korianderstiele zur Seite legen.
  16. Zusammen gebundene Frühlingszwiebeln, Maiskolben, Koriander und Oregano in die Brühe legen.
  17. 20-30 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist.
  18. Den Koriander mit den Frühlingszwiebeln entfernen.
  19. Die Hähnchenbruststücke wieder in die Brühe geben.
  20. Weitere 5 Minuten kochen lassen.
  21. Ajiaco Suppe in Tellern servieren, dazu in Scheiben geschnittene Avocado, Kapern, Sahne und gehackten frischen Koriander hinzufügen.