Biskuit Spekulatius Kuchen mit Mandarinen und Sahnecreme

Portionen: 10 Personen | Zubereitung: 30 Minuten

Der Spekulatius Kuchen mit lockerem Biskuitboden, saftigen Mandarinen, cremiger Sahne und würzigen Spekulatius schmeckt erfrischend und weihnachtlich zugleich. Dieser Spekulatius Kuchen bereichert jedes Weihnachtsmenü!

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 12 Stimmen )

Portionen: 10 Personen | Zubereitung: 30 Minuten

Der Spekulatius Kuchen mit lockerem Biskuitboden, saftigen Mandarinen, cremiger Sahne und würzigen Spekulatius schmeckt erfrischend und weihnachtlich zugleich. Dieser Spekulatius Kuchen bereichert jedes Weihnachtsmenü!

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 12 Stimmen )

Saison: Weihnachten | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Kuchen, Rezepte mit Video | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

Teig

  • 2 Eier
  • 70 g Zucker
  • 2 EL Wasser, lauwarm
  • Zimt
  • 75 g Mehl
  • 25 g Speisestärke
  • 1/2 TL Backpulver

Füllung

  • 14 Gewürzspekulatius
  • 1 p. Vanillinzucker
  • Zimt, nach Belieben
  • Orangenschale, abgerieben
  • 2 p. Sahnesteif
  • 400 ml Schlagsahne
  • 2 EL Zucker
  • 2 Dosen Mandarinen
  • 14 Gewürzspekulatius

Utensilien

  • Schüssel
  • Handmixer
  • Rührbecher
  • Küchenspatel
  • Löffel
  • Backpapier
  • Backform
  • Sieb

Anleitung

  1. Das Eiweiß von Eigelb trennen.
  2. Zum Eigelb Zucker, Zimt und Wasser hinzufügen.
  3. Das Ganze ca. 5 Minuten lang schaumig rühren.
  4. Zur cremigen Masse das Mehl, die Stärke und Backpulver zugeben und alles gut verrühren.
  5. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Teigmasse heben.
  6. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form füllen und gleichmäßig verstreichen.
  7. Den Spekulatius Kuchen bei 200 Grad ca. 15 Minuten goldgelb backen und auskühlen lassen.
  8. Die Mandarinen aus der Dose in einem Sieb abtropfen lassen.
  9. Schlagsahne mit Sahnefest in einen schmalen Becher geben und fest schlagen.
  10. Vanillinzucker, Zucker, Zimt und abgeriebene Orangenschale zugeben und gut einrühren.
  11. Den Biskuit vom Backpapier lösen und in die Form legen.
  12. Die Mandarinen auf dem Biskuit beliebig auslegen.
  13. Die Sahnecreme auf den Mandarinen glatt streichen.
  14. Den Kuchen mit Spekulatius belegen und für 6 Stunden kalt stellen.
  15. Spekulatius Kuchen zum Kaffee oder Tee servieren.