Softe Weihnachts Cupcakes mit Spekulatius und Lebkuchengewürz

Portionen: 12 Personen | Zubereitung: 55 Minuten

Sehr softe Muffins mit Spekulatius, Apfelsaft und Buttermilch, die mit einem Pudding Frosting getoppt sind. Die Weihnachts Cupcakes schmecken sehr lecker und aromatisch.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 1 Stimmen )

Portionen: 12 Personen | Zubereitung: 55 Minuten

Sehr softe Muffins mit Spekulatius, Apfelsaft und Buttermilch, die mit einem Pudding Frosting getoppt sind. Die Weihnachts Cupcakes schmecken sehr lecker und aromatisch.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 1 Stimmen )

Saison: Weihnachten | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Gebäck, Rezepte mit Video | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

Muffinteig

  • 100 g Zucker
  • 80 g Margarine
  • 2 Eier
  • 125 ml Buttermilch
  • 125 ml Apfelsaft
  • 150 g Gewürzspekulatius, zerkleinert
  • 150 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • ½ TL Zimt
  • ¼ TL Lebkuchengewürz
  • 1/2 TL Orangenpaste

Zum Toppen

  • 400-500 ml Milch kalt
  • 100 g Paradiescreme, Karamell oder Vanille
  • 2 EL Mascarpone, optional
  • Zimt, zum Bestäuben
  • 1-2 Gewürzspekulatius, zum Garnieren
  • 10 g Mandelblättchen, geröstet

Utensilien

  • Handmixer
  • Mixschüssel
  • Teigspatel
  • Muffinbackform
  • Muffinförmchen
  • Küchenpinsel

Anleitung

Teig

  1. Zucker mit Margarine und Orangenpaste cremig rühren.
  2. Eier und Prise Salz unterrühren.
  3. Buttermilch und Apfelsaft untermengen.
  4. Gewürzspekulatius mit Mehl und Backpulver vermischen.
  5. Zimt und Lebkuchengewürz beimengen.
  6. Alles zu einem glatten Teig rühren.
  7. Papierförmchen in die Mulden der Muffinbackform auslegen.
  8. Den Teig hinein füllen.
  9. Die Weihnachtsmuffins bei 170 Grad ca. 35 Minuten backen.
  10. Die Muffins abkühlen lassen.

Topping

  1. Kalte Milch in eine Schüssel geben.
  2. Die Paradiescreme hinzufügen und alles zur glatten Puddingcreme verrühren.
  3. Nach Belieben 1-2 EL Mascarpone unterrühren.
  4. Die Toppingcreme in eine Spritzsack mit einer Sterntülle füllen.
  5. Die Frosting Creme auf die Weihnachtsmuffins spritzen.
  6. Mit Zimt bestäuben.
  7. Die Cupcakes mit Spekulatiusstückchen garnieren.
  8. Mit gerösteten Mandelblättchen bestreuen und Weihnachts Cupcakes gekühlt servieren.