Schmackhafter Apfelwein mit wenig Alkohol selber machen

Selbstgemachter Apfelwein mit Zucker - Alkoholisches Getränk mit Äpfeln

Heißer Apfelwein mit Tee und Bourbon Whiskey

Plista Feed 1

YieldScale Content 1 Desktop

Plista Feed 2

Selbstgemachter Apfelwein mit Zucker - Alkoholisches Getränk mit Äpfeln

Selbstgemachter Apfelwein mit Zucker

Ein selbstgemachter Apfelwein ist ein duftendes und schmackhaftes Getränk, mit wenig Alkohol, welches am besten gekühlt schmeckt.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen

Plista Feed 1

Plista Feed 3

Plista Feed 2

Vorbereitung 1 Min.
Zubereitung 0 Min.
Gärzeit 28 d
Gesamt 28 d 1 Min.
Portionen 10 Personen
Kalorien 610 kcal

Zutaten
  

Plista Feed 1

YieldScale Content 3

Plista Feed 3

Anleitung
 

  • Die Äpfel vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden.
  • Mit einem Entsafter den Saft aus den Äpfeln auspressen.
  • In einen großen Glasbehälter füllen, es sollten etwa 5 Liter werden.
  • Wenn die Äpfel säuerlich-süß schmecken, sollten hier 50 Gramm Zucker pro Liter hinzugefügt werden.
  • Mit einem Holzlöffel gut umrühren.
  • Bei süßen Äpfeln muss bei diesem Schritt kein Zucker hinzugefügt werden.
  • Auf die entsprechende Flasche einen Geruchsverschluss setzen.
  • An einem dunklen Ort bei Zimmertemperatur stehen lassen.
  • Nach 5-7 Tagen, wenn der Verschluss aufhört zu blubbern den Cidre durch ein in mehrere Lagen gefaltetes Moltontuch abseihen.
  • Dabei sollte das Sediment am Boden des Glasbehälters bleiben.
  • Den Cidre nun in andere Gläser umfüllen, so dass er dabei nicht bis zum Hals dieser Behälter reicht.
  • Erneut Zucker hinzufügen. Dabei sollten etwa 80 g pro Liter verwendet werden.
  • Mit einem Holzlöffel umrühren.
  • Erneut Geruchsverschlüsse anbringen.
  • Den Cidre an einem dunklen Ort bei Zimmertemperatur eine weitere Woche stehen lassen.
  • Das Getränk anschließend erneut durch mehrere Lagen Moltontuch abseihen.
  • Den Cidre in 1,5 Liter Plastikflaschen umfüllen.
  • Jeweils einen Esslöffel Zucker in jede Flasche geben.
  • Die Flaschen dabei nicht bis oben hin füllen.
  • Nun sollte das alkoholische Getränk an einem dunklen Ort bei Zimmertemperatur stehen bleiben.
  • Sobald die Flaschen hart werden, sollten die Flaschen an einem kühlen Ort aufbewahrt werden.

Plista Feed 3

Themoneytizer HALF PAGE Mobil

Plista Feed 2

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 610kcalKohlenhydrate: 160gEiweiß: 2gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 1gNatrium: 9mgKalium: 857mgBallaststoffe: 19gZucker: 133gVitamin A: 432IUVitamin C: 37mgKalzium: 49mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Plista Feed 2

Themoneytizer BOTTOM MEDIUM RECTANGLE

Plista Feed 3

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Cocktail mit Wodka, Apfelwein und Ingwer Bier

Scroll to Top