Aromatischen roten Pflaumenwein selber machen

Pflaumenwein selber machen

Wein aus Stachelbeeren selber machen

Plista Feed 1

YieldScale Content 1 Desktop

Pflaumenwein selber machen

Rotwein aus Pflaumen

Dieser Rotwein kann aus einer Vielzahl von Pflaumen zubereitet werden. Der Pflaumenwein ist aromatisch und angenehm im Geschmack.

Bitte Rezept bewerten

4.67 von 6 Bewertungen

Plista Feed 2

Plista Feed 2

Vorbereitung 30 Min.
Gärzeit 138 d
Gesamt 138 d 30 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 794 kcal

Zutaten
  

Plista Feed 3

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Pflaumen in eine breite Schüssel legen.
  • 3 Tage an einem sonnigen Ort stehen lassen.
  • Die Kerne der Pflaumen entfernen.
  • Das Fruchtfleisch der Pflaumen mit einem Holz Stampfer zerstampfen.
  • Die pürierten Pflaumen in einen Glas geben und mit Wasser bedecken. Mit einem Holzspatel umrühren.
  • Die Pflaumen mit einem Mulltuch abdecken und an einem dunklen Ort bei einer Temperatur von 18-25 ° C stehen lassen. Mehrmals am Tag umrühren.
  • Nach ca. 2 Tagen beginnt der Fermentationsprozess: auf der Oberfläche erscheinen Blasen und es riecht leicht säuerlich. Zucker hinzufügen und umrühren.
  • Die Weinmasse in saubere Gläser zu ⅔ füllen.
  • Die Gläser mit Hydrolock für Wein verschließen.
  • Den Wein an einem dunklen Ort stehen lassen.
  • Nach 45 Tagen den Wein abseihen ohne das Sediment am Boden zu berühren und in Weinflaschen füllen.
  • Die Flaschen verkorken und weitere 2-3 Monate an einem kühlen Ort stehen lassen.

Themoneytizer HALF PAGE Mobil

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 794kcalKohlenhydrate: 210gEiweiß: 5gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gNatrium: 18mgKalium: 1830mgBallaststoffe: 18gZucker: 145gVitamin A: 1953IUVitamin C: 2mgKalzium: 115mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer BOTTOM MEDIUM RECTANGLE

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Edle Tropfen zu jedem Anlass – Wissenswertes rund um Schaumwein, Wein und Aperitif

Scroll to Top