Weißwein Grillmarinade mit Zwiebel, Zitrone und Knoblauch

Weißwein Grillmarinade mit Zwiebel, Zitrone und Knoblauch

Grillmarinade mit Kiwi und Zwiebel

Weißwein Grillmarinade mit Zwiebel, Zitrone und Knoblauch

Weißwein Grillmarinade mit Zwiebel und Knoblauch

Die Marinade aus Weißwein passt gut zu Schweinefleisch, Rindfleisch und Lammfleisch. Das Fleisch wird aromatisch und sehr geschmackvoll.

Bitte Rezept bewerten

5 von 6 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 0 Min.
Gesamt 20 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 126 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Zwiebel in Ringe schneiden.
  • Zitrone vierteln, Knoblauch in kleine Stücke schneiden.
  • Zwiebel, Knoblauch, Zitrone und Fleisch in Schichten in eine Schüssel legen.
  • Alles mit Weißwein übergießen.
  • Das Fleisch ( die Zutaten sind pro 1 kg Fleisch berechnet ) in der Marinade im Kühlschrank ca. 4 Stunden stehen lassen.

Tipp

Die Zutaten sind pro 1 kg Fleisch berechnet.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 126kcalKohlenhydrate: 19gEiweiß: 2gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 1gNatrium: 11mgKalium: 316mgBallaststoffe: 3gZucker: 8gVitamin A: 7IUVitamin C: 20mgKalzium: 53mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Grillmarinade mit Tomaten, Zwiebeln, Koriander und Basilikum

Scroll to Top