Thunfischsalat mit Reis, Tomaten und Eiern

Thunfischsalat mit Reis, Tomaten und Eiern

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 35 Minuten

Thunfischsalat mit Reis, Tomaten und Eiern ist leicht und schmackhaft. Mit Olivenöl und Senfdressing ist die Vorspeise lecker und schön angerichtet. Reis und Eier werden vorher gekocht und dann mit den restlichen Zutaten in einer Schüssel vermischt. Mit dem Dressing und frischen Kräutern garniert ist der Salat so sättigend, dass er auch als vollwertige Mahlzeit serviert werden kann.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 18 Stimmen )
Thunfischsalat mit Reis, Tomaten und Eiern
Thunfischsalat mit Reis, Tomaten und Eiern

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 35 Minuten

Thunfischsalat mit Reis, Tomaten und Eiern ist leicht und schmackhaft. Mit Olivenöl und Senfdressing ist die Vorspeise lecker und schön angerichtet. Reis und Eier werden vorher gekocht und dann mit den restlichen Zutaten in einer Schüssel vermischt. Mit dem Dressing und frischen Kräutern garniert ist der Salat so sättigend, dass er auch als vollwertige Mahlzeit serviert werden kann.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 18 Stimmen )

Saison: Frühling | Region: Europa | Zubereitungsart: Kochen | Menüart: Salate, Vorspeisen | Küche: Italienische Rezepte

Zutaten

  • 120-150 g Reis
  • 2-3 Eier
  • 10-12 Cherrytomaten
  • ½ Zwiebel, rot
  • 8-10 Oliven, entsteint
  • 150 g Thunfisch, in der Dose
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Dijon-Senf
  • 1 EL Weißwein, oder Apfelessig
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • Kräuter, nach Geschmack

Utensilien

  • Kochtopf
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel
  • Gabel

Anleitung

  1. Reis in einen Kochtopf geben, etwa 20 Minuten köcheln lassen.
  2. Eier etwa 10 Minuten kochen.
  3. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen.
  4. Tomaten und Eier vierteln.
  5. Zwiebel schälen, in Halbringe hacken.
  6. Oliven in Scheiben schneiden oder ganz lassen.
  7. Thunfisch abtropfen lassen, mit einer Gabel zerdrücken.
  8. Für das Dressing das Olivenöl mit dem Senf und dem Essig verrühren.
  9. Reis, Thunfisch, Tomaten, Eier, Zwiebeln und Oliven in eine Schüssel geben.
  10. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  11. Dressing über den Salat gießen, vorsichtig vermischen.
  12. Thunfischsalat vor dem Servieren mit Kräutern bestreuen.