Einfacher Gugelhupf Kuchen mit Schokolade und Erdbeeren

Einfacher Gugelhupf Kuchen mit Schokolade und Erdbeeren

Schneller Rührkuchen mit Frischkäse Frosting und Erdbeeren

YieldScale Content 1 Desktop

Einfacher Gugelhupf Kuchen mit Schokolade und Erdbeeren

Gugelhupf Kuchen mit Schokolade und Erdbeeren

Gugelhupf Kuchen ist ein einfacher Kuchen, der in diesem Rezept mit Schokolade und Erdbeeren getoppt wird. Ein köstlicher Klassiker bekommt nach 1 Stunde Backzeit ein schönes Topping aus Schokolade und frischen Erdbeeren – das macht ihn besonders lecker!

Bitte Rezept bewerten

5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 1 Std.
Gesamt 1 Std. 15 Min.
Gericht Kuchen
Portionen 8 Personen
Kalorien 729 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Butter cremig mixen und 100 g Zucker hineinrühren.
  • Das Eigelb von Eiweiß trennen.
  • Die Eigelbe zur Butter-Zucker-Masse einrühren.
  • Das Mehl ebenfalls hineinsieben.
  • Die Eiweiße mit 200 g Zucker fest schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.
  • Die Gugelhupf Backform mit Butter fetten und mit Mehl ausstäuben.
  • Den Teig in die Backform füllen.
  • Den Gugelhupf Kuchen bei 200 °C ca. 50-60 Minuten backen.
  • Den Kuchen auskühlen lassen.
  • Schokoladenkuvertüre im heißen Wasserbad oder in der Mikrowelle erwärmen.
  • Den Gugelhupf mit Schokoglasur überziehen.
  • Erdbeeren putzen, beliebig schneiden und auf die Schokoglasur legen.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 729kcalKohlenhydrate: 85gEiweiß: 7gFett: 33gGesättigte Fettsäuren: 20gMehrfach ungesättigtes Fett: 2gMonounsaturated Fat: 9gTrans-Fette: 1gCholesterin: 162mgNatrium: 300mgKalium: 99mgBallaststoffe: 1gZucker: 38gVitamin A: 1057IUVitamin C: 7mgKalzium: 29mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Lockerer Rhabarberkuchen aus einem Biskuitteig im Gugelhupf

Scroll to Top