Warmer Rucolasalat mit Rinderleber und Avocado

Warmer Rucolasalat mit Rinderleber und Avocado

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 24 Minuten

Diese Vorspeise besteht aus nur ein paar Zutaten, während der Geschmack hervorragend ist. Warmer Rucolasalat mit Rinderleber und Avocado lässt sich einfach zubereiten und ist sehr sättigend. Rinderleber wird zunächst angebraten und anschließend mit Rucola, Avocado und Zwiebeln auf einem Teller angerichtet. Nur noch mit Sesam bestreuen und der Salat darf genossen werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 13 Stimmen )
Warmer Rucolasalat mit Rinderleber und Avocado
Warmer Rucolasalat mit Rinderleber und Avocado

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 24 Minuten

Diese Vorspeise besteht aus nur ein paar Zutaten, während der Geschmack hervorragend ist. Warmer Rucolasalat mit Rinderleber und Avocado lässt sich einfach zubereiten und ist sehr sättigend. Rinderleber wird zunächst angebraten und anschließend mit Rucola, Avocado und Zwiebeln auf einem Teller angerichtet. Nur noch mit Sesam bestreuen und der Salat darf genossen werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 13 Stimmen )

Saison: Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Braten | Menüart: Salate | Küche: Italienische Rezepte

Zutaten

  • 250-300 g Rinderleber
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 1-2 EL Olivenöl, zum Braten
  • 1 Avocado
  • 1 Zitrone
  • 1 Rote Zwiebel, klein
  • 120 g Rucola
  • 1 TL Sesam, oder gehackte Nüsse

Utensilien

  • Bratpfanne
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Teller
  • Zitruspresse

Anleitung

  1. Leber in mittelgroße, flache Scheiben schneiden.
  2. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Öl in eine Bratpfanne geben.
  4. Leber bei mittlerer Hitze ein paar Minuten von jeder Seite anbraten.
  5. Herausnehmen, auf einen Teller legen, in Julienne-Streifen schneiden.
  6. Zitrone pressen.
  7. Avocado schälen, in kleine Stücke hacken.
  8. Mit einem Esslöffel Zitronensaft vermischen.
  9. Zwiebel schälen, in dünne Ringe oder Halbringe schneiden.
  10. Rucola auf einen Teller geben.
  11. Leber, Zwiebeln und Avocado darauf verteilen.
  12. Mit Zitronensaft beträufeln, leicht salzen und pfeffern.
  13. Rucolasalat mit Sesam oder Nüssen bestreuen, sofort servieren.