Rucolasalat mit Feigen, Ziegenkäse und Balsamicodressing

Rucolasalat mit Feigen, Ziegenkäse und Balsamicodressing

Ein leichter Rucolasalat, der binnen weniger Minuten auf dem Tisch ist und herrlich nach Sommer schmeckt. Der Rucolasalat mit Ziegenkäse wird durch süße frische Feigen aufgepeppt. Der Rucola schafft mit seiner würzigen Note einen wundervollen Ausgleich zu den süßen Feigen. Die Aromatischen Früchte machen aus einem Salat eine ganz besondere Kreation.

 

Bitte Rezept bewerten

4.9 Sterne aus 19 Stimmen

Zutaten

  • 200 g Rucola
  • 100 g Ziegenkäse
  • 6 Feigen, frisch
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Balsamicoessig
  • 2 TL Honig
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack

Anleitung

  1. Rucolasalat waschen und trocken schleudern.
  2. Feigen waschen und vierteln.
  3. Pinienkerne in einer Pfanne anrösten.
  4. Für das Dressing: Olivenöl, Balsamicoessig, Zitronensaft, Honig, Salz und Pfeffer miteinander verrühren.
  5. Rucola mit Feigen auf einem flachen Teller anrichten.
  6. Ziegenkäse über dem Salat zerbröseln.
  7. Pinienkerne verteilen und mit dem Dressing beträufeln.

Utensilien

  • Salatschleuder
  • Pfanne
  • Messer
  • Schälchen
  • Löffel
  • Salatteller

Das könnte auch interessant sein