Würziger Schwarzer Tee mit Kokosmilch, Badian und Zimt

Würziger Tee mit Kokosmilch, Badian und Zimt

Ein heißer Tee kann manchmal wahre Wunder wirken. Diese Variante aus Schwarzem Tee mit Zimt, Kardamom, Sternanis und Kokosmilch ist dabei noch super lecker. Das heiße Getränk tut dem Körper und der Seele gleichermaßen gut, besonders in den kalten Wintermonaten.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne von 4 Stimmen

Zutaten

  • 480 ml Wasser
  • 1 Zimtstange
  • 1 Badianstern
  • 4 Nelken
  • 2 Kardamom
  • 2 Beutel Schwarzer Tee
  • 180 ml Kokosmilch
  • 1 EL Zucker

Anleitung

  1. Wasser in einen Kochtopf gießen.
  2. Zimtstange, Sternanis, Nelken und Kardamom hinzufügen.
  3. Alles zum Kochen bringen.
  4. Bei geringer Hitze 5 Minuten kochen lassen.
  5. Topf vom Herd nehmen und Schwarze Teebeutel hinein legen.
  6. Den Tee abgedeckt 5 Minuten ziehen lassen.
  7. In einem anderen Topf Kokosmilch mit Zucker so lange erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  8. Die Teebeutel und die Zimtstange aus dem Topf heraus nehmen und den Tee in Teegläser aufteilen.
  9. Die Kokosmilch aufschäumen.
  10. Die aufgeschäumte Milch zum Schwarzen Tee geben und genießen.

Utensilien

  • Topf
  • Rührlöffel
  • Teetassen

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top