Wir wünschen frohe Ostern!

Wir wünschen einen schönen Start in den Frühling!

Aromatische Glasnudelsuppe mit Fleischbällchen und Sojasauce

Glasnudelsuppe mit Fleischbällchen und Sojasauce

Glasnudel Salat mit Hähnchenbrustfilet und buntem Gemüse

Glasnudelsuppe mit Fleischbällchen und Sojasauce

Glasnudelsuppe mit Fleischbällchen und Sojasauce

Diese originelle Glasnudelsuppe, deren Zubereitung nicht länger als eine halbe Stunde dauert, sollte jeder probieren. Die würzigen und aromatischen Fleischbällchen aus Schweinefleisch mit Knoblauch, Koriander und Sojasauce harmonieren perfekt mit Glasnudeln und frischen Kräutern in der Hühnerbrühe.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamt 30 Min.
Gericht Suppen
Region Thailändische Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 508 kcal

Zutaten
  

  • 450 g Schweinehackfleisch
  • 4 Knoblauchzehen
  • ¹⁄₂ TL weißer Pfeffer gemahlen
  • ¹⁄₂ Bund Koriander
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 200 ml Hühnerbrühe
  • 100 - 120 g Glasnudeln
  • 60 ml Fischsauce
  • Salz nach Geschmack
  • ¹⁄₄ - ¹⁄₂ Bund Lauchzwiebeln oder Porree

Anleitung
 

  • Das Hackfleisch mit gehacktem Knoblauch, Pfeffer, der Hälfte des gehackten Korianders und Sojasauce vermengen.
  • Das Ganze zu Fleischbällchen mit einem Durchmesser von etwa 2,5 cm formen.
  • Die Hühnerbrühe in einem Topf bei starker Hitze zum Kochen bringen.
  • Die Fleischbällchen nacheinander in die Brühe geben.
  • Etwa 10 Minuten kochen, bis die Fleischbällchen gar sind.
  • Die Hitze etwas reduzieren.
  • Die Glasnudeln in die Brühe geben und ca. 5 Minuten ziehen lassen.
  • Fischsauce, Salz, gehackte Lauchzwiebeln und restlichen Koriander in die Glasnudelsuppe geben.
  • Die Glasnudelsuppe in Schälchen servieren.

Benötigte Utensilien*

  • Topf
  • Rührlöffel

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 508kcalKohlenhydrate: 50gEiweiß: 21gFett: 24gGesättigte Fettsäuren: 9gCholesterin: 81mgNatrium: 1934mgKalium: 456mgBallaststoffe: 1gZucker: 1gVitamin A: 108IUVitamin C: 6mgKalzium: 49mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Asiatischer Glasnudelsalat mit Möhren, Gurken und Sojasauce

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

tags: