Aromatischer Putengulasch mit Champignons, Zwiebeln und Gewürzen

Aromatischer Putengulasch mit Champignons, Zwiebeln und Gewürzen

Schweinegulasch mit Tomaten und Zwiebeln im Ofen

Aromatischer Putengulasch mit Champignons, Zwiebeln und Gewürzen

Putengulasch mit Champignons, Zwiebeln und Gewürzen

Dank Rotwein, Zimt, Paprika und Champignons wird der Putengulasch sehr lecker und aromatisch. Dieses Gericht ist ideal für alle, die auf Gulasch nicht verzichten wollen und auf der Suche nach einer fettärmeren Alternative sind.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 1 Std. 15 Min.
Gesamt 1 Std. 35 Min.
Gericht Fleischgericht
Region Bulgarische Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 783 kcal

Zutaten
  

  • 4-5 Zwiebeln
  • 6 Knoblauchzehen
  • 3 EL Öl
  • 1 kg Putenfilet
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 2 TL Zimt
  • 2 EL rotes Paprikapulver
  • 3 EL Stärke
  • 5 Kartoffeln
  • 750 g Champignons
  • 6 Stiele Sellerie
  • 1-2 rote Paprika
  • 2-3 Karotten
  • 4 EL Tomatenmark oder Ketchup
  • 200 ml Rotwein trocken
  • 500 ml Hühnerbrühe

Anleitung
 

  • Zwiebeln und Knoblauch fein hacken.
  • Mit Butter in einem Topf oder einer tiefen Pfanne 4 - 5 Minuten anbraten.
  • In kleine Stücke geschnittenen Truthahn, Salz, schwarzen Pfeffer, Zimt und Paprikapulver hinzufügen.
  • Bei mittlerer Hitze 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren anbraten.
  • Die Kartoffelstärke hinzufügen.
  • Gut mischen und eine weitere Minute kochen lassen.
  • Kartoffeln, Pilze und Sellerie in kleine Stücke schneiden.
  • Paprika in Streifen schneiden.
  • Die Karotten auf einer groben Reibe raspeln.
  • Die Pilze zusammen mit anderem Gemüse und Tomatenmark in die Pfanne geben.
  • Mit Wein und Brühe übergießen.
  • Wenn die Flüssigkeit aufkocht, die Hitze reduzieren.
  • Den Gulasch abgedeckt 1 Stunde köcheln lassen.

Benötigte Utensilien*

  • Topf
  • Pfanne
  • Rührlöffel
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Reibe

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 783kcalKohlenhydrate: 85gEiweiß: 77gFett: 13gGesättigte Fettsäuren: 1gCholesterin: 156mgNatrium: 803mgKalium: 2769mgBallaststoffe: 13gZucker: 16gVitamin A: 7580IUVitamin C: 118mgKalzium: 160mgIron: 5mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Rindergulasch mit Gemüsezwiebeln und Rotwein

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Cremiger Mango Smoothie mit Kiwi, Ananassaft und Bananen

Cremiger Mango Smoothie mit Kiwi, Ananassaft und Bananen

Smoothie Bowl mit Bananen, Himbeeren und griechischem Joghurt

Cremiger Mango Smoothie mit Kiwi, Ananassaft und Bananen

Mango Smoothie mit Kiwi und Bananen

Dieser hellgrüne Smoothie ist super lecker, gesund und voller Vitamine. Der Smoothie ist aus Bananen, Kiwi und Mango ganz schnell und einfach zubereitet und eignet sich gut für ein gesundes Frühstück.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 0 Min.
Gesamt 5 Min.
Gericht Smoothie
Region Amerikanische Rezepte
Portionen 2 Personen
Kalorien 330 kcal

Zutaten
  

  • 3 Kiwi
  • 1 Mango
  • 1 Banane
  • 500 ml Ananassaft

Anleitung
 

  • Kiwi, Mango und Bananen schälen und in Stücke schneiden.
  • In einen Blender geben und Ananassaft zugießen.
  • Alles zu einem cremigen Smoothie pürieren und in Gläser füllen.
  • Mit einem Stückchen Kiwi oder Mango toppen und mit Strohhalmen servieren.

Benötigte Utensilien*

  • Messer
  • Blender
  • Gläser

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 330kcalKohlenhydrate: 81gEiweiß: 4gFett: 2gGesättigte Fettsäuren: 1gNatrium: 11mgKalium: 1136mgBallaststoffe: 8gZucker: 59gVitamin A: 1289IUVitamin C: 194mgKalzium: 93mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Erdbeer Smoothie mit Banane, Joghurt und Haferflocken

tags: