Erdbeerrolle aus Baiser mit Sahne und Mascarpone

Erdbeerrolle aus Baiser mit Sahne und Mascarpone

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 45 Minuten

Diese Erdbeerrolle schmeckt luftig leicht und ist perfekt zum Dessert. Die fruchtigen Erdbeeren und die lockere Creme aus Sahne und Mascarpone ergänzen wunderbar das Baiser. Simpel gemacht und ideal für heiße Sommertage.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 37 Stimmen )
Erdbeerrolle aus Baiser mit Sahne und Mascarpone
Erdbeerrolle aus Baiser mit Sahne und Mascarpone

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 45 Minuten

Diese Erdbeerrolle schmeckt luftig leicht und ist perfekt zum Dessert. Die fruchtigen Erdbeeren und die lockere Creme aus Sahne und Mascarpone ergänzen wunderbar das Baiser. Simpel gemacht und ideal für heiße Sommertage.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 37 Stimmen )

Saison: Frühling, Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Desserts, Rezepte mit Video | Küche: Französische Rezepte

Zutaten

Baiser

  • 4 Eiweiß
  • 250 g Zucker
  • 1 TL Weißer Essig
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 TL Stärke
  • 1 Handvoll Mandelblättchen
  • Lebensmittelpaste, rot, optional

Creme

  • 400 g Sahne
  • 250 g Mascarpone
  • 5 TL Sanapart
  • 1 Packung Vanillezucker
  • Zitronenabrieb, optional
  • 250 g Erdbeeren, klein geschnitten

Topping

  • 3-4 Erdbeeren
  • Minzblätter, optional

Utensilien

  • Backpapier
  • Schüssel
  • Rührbecher
  • Handmixer
  • Löffel
  • Küchenspatel
  • Küchenhandtuch

Anleitung

Baiser backen

  1. Den Ofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  3. Eiweiß zu Eischnee schlagen.
  4. Nach und nach den Zucker und Vanillezucker unterrühren.
  5. Essig und Stärke hinzufügen.
  6. Nach Belieben mit etwas Lebensmittelfarbe einfärben.
  7. Eiweißmasse auf das Blech geben, gut verteilen und glatt streichen.
  8. Mit Mandelblättchen bestreuen.
  9. 15 Minuten im Ofen bei 180 °C backen.
  10. Danach das Baiser auf ein Küchenhandtuch stürzen und abgedeckt abkühlen lassen.

Creme zubereiten

  1. In einer Schüssel Mascarpone mit Vanillezucker und Zitronenabrieb verrühren.
  2. Kalte Sahne mit San Apart steif schlagen.
  3. Feste Sahne unter die Mascarpone heben.
  4. Creme auf den gebackenen Baiser streichen, dabei die Ränder frei lassen.
  5. Klein geschnittenen Erdbeeren auf der Creme verteilen.
  6. Das Baiser vorsichtig zusammenrollen.
  7. Die Erdbeerrolle auf eine Servierplatte legen und mit einigen Erdbeeren dekorieren.