Zart gegrillter Lachs mit gegartem Gemüse

Zart gegrillter Lachs mit Gemüse

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 30 Minuten

Zart gegrillter Lachs – wer kann da noch widerstehen? Lachsfilets mit einer rauchigen Grillnote und dazu gegartes Gemüse, was für ein herrliches Low Carb Gericht.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 11 Stimmen )
Zart gegrillter Lachs mit Gemüse
Zart gegrillter Lachs mit Gemüse

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 30 Minuten

Zart gegrillter Lachs – wer kann da noch widerstehen? Lachsfilets mit einer rauchigen Grillnote und dazu gegartes Gemüse, was für ein herrliches Low Carb Gericht.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 11 Stimmen )

Saison: Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Garen, Grillen | Menüart: Fischgerichte, Gegrilltes | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 4 Lachsfilet, mit Haut
  • 300 g Gemüse, z.B. Brokkoli, Blumenkohl, Karotten, Bohnen
  • ½ TL Meersalz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • Zitrone, zum Servieren

Utensilien

  • Papiertücher
  • Küchenpinsel
  • Grillrost
  • Grill
  • Wender
  • Gemüsegarer

Anleitung

  1. Lachs abspülen und trocken tupfen.
  2. Mit Öl einpinseln, salzen und pfeffern.
  3. Lachs zuerst mit der Haut freien Seite für 2 – 3 Minuten auf den Grill legen.
  4. Danach wenden und für etwa 10-12 auf der Hautseite grillen.
  5. Das Gemüse garen.
  6. Lachs zusammen mit dem gegarten Gemüse auf Tellern verteilen.
  7. Gegrillten Lachs mit Zitrone servieren.