Geschichteter Kürbiskuchen mit Mayonnaise und Knoblauch

Geschichteter Kürbiskuchen mit Mayonnaise und Knoblauch

Aromatischer Kürbiskuchen mit Zwiebeln aus Hefeteig

Geschichteter Kürbiskuchen mit Mayonnaise und Knoblauch

Kürbiskuchen mit Mayonnaise und Knoblauch

Kürbiskuchen mit Mayonnaise und Knoblauch ist eine perfekte Vorspeise, insbesondere wenn Gäste erwartet werden. Saftige Gemüsepfannkuchen aus süßem und geschmackvollem Kürbis passen perfekt zu einer würzigen Sauce aus Knoblauch und Dill. Käse verleiht einen intensiveren Geschmack und macht dieses Gericht sehr sättigend. Innerhalb der kurzen Zeit zubereitet, sollte man nur etwas Geduld aufbringen, dass der Snack abkühlen kann.

Bitte Rezept bewerten

5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 40 Min.
Zubereitung 5 Min.
Kühlzeit 2 Stdn.
Gesamt 2 Stdn. 45 Min.
Portionen 6 Personen
Kalorien 289 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Kürbis grob raspeln.
  • In einer Schüssel mit Eiern und Mehl vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Bratpfanne erhitzen und mit Öl einfetten.
  • Etwa 4-5 Esslöffel Kürbisteig hinein geben und mit einem Löffel glattstreichen.
  • Kürbis-Pfannkuchen 2-3 Minuten braten.
  • Danach vorsichtig umdrehen und weitere 2 Minuten zubereiten.
  • Mit dem restlichen Teig auf die gleiche Weise vorgehen.
  • Dabei die Pfanne jedes Mal mit Öl bestreichen.
  • Knoblauch und Dill fein hacken, mit der Mayonnaise verrühren, mit Pfeffer würzen.
  • Käse fein reiben.
  • Abgekühlten Pfannkuchen auf einem Salatteller übereinander stapeln, dabei jede Schicht mit Sauce bestreichen und mit Käse bestreuen.
  • Fertigen Kuchen auch von oben und von den Seiten mit der Sauce bedecken.
  • Kürbiskuchen mit den Tomatenhälften dekorieren.
  • Anschließend den Kürbiskuchen 2 bis 3 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen und servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 289kcalKohlenhydrate: 12gEiweiß: 8gFett: 24gGesättigte Fettsäuren: 7gMehrfach ungesättigtes Fett: 10gMonounsaturated Fat: 6gTrans-Fette: 1gCholesterin: 76mgNatrium: 312mgKalium: 338mgBallaststoffe: 1gZucker: 3gVitamin A: 7364IUVitamin C: 8mgKalzium: 150mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Zarter Kürbiskuchen mit Ricotta, Zimt und Keksboden

Scroll to Top