Greyhound Cocktail mit Gin und Grapefruit

Ø 5 von 5 Sternen ( 9 Stimmen )

Portionen: 1 Personen | Zubereitung: 2 Minuten | Kalorien je Portion: 173 kcal

Diese tolle Kombination aus Gin und Grapefruitsaft ist sehr einfach und leicht zubereitet. Gin und Saft in einem Shaker vermischen und mit den Eiswürfeln anrichten, schon kann das alkoholische Getränk serviert werden. Greyhound Cocktail ist für eine Party genau das Richtige.

Greyhound Cocktail mit Gin und Grapefruit

Greyhound Cocktail mit Gin und Grapefruit


Utensilien

  • Shaker
  • Glas

Zutaten

  • 3 EL Gin
  • 6 EL Grapefruitsaft, frisch gepresst
  • 1 Handvoll Eiswürfel
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 TL Zucker, oder Ahornsirup, optional
  • 1 Scheibe Grapefruit, optional

Anleitung

  1. Gin und Grapefruitsaft in einen Shaker geben.
  2. Falls gewünscht, Sirup bzw. Zucker hinzugeben.
  3. 4 Eiswürfel zufügen.
  4. Shaker leicht schütteln.
  5. Weitere Eiswürfeln in ein Glas geben.
  6. Cocktail hinein gießen.
  7. Mit Rosmarin garnieren.
  8. Nach Wunsch mit einer Scheibe Grapefruit dekorieren.

blank

Hallo ich bin Katy, eine leidenschaftliche Hobbyköchin

Für mich ist Kochen nicht nur eine Möglichkeit, den Magen zu füllen, sondern eine kreative Ausdrucksform, bei der ich meine Liebe zu frischen Zutaten und ausgewogenen Mahlzeiten zum Ausdruck bringen kann. Es ist ein tägliches Abenteuer, neue Geschmäcker zu entdecken und Rezepte aus verschiedenen Kulturen zu erkunden. Dabei finde ich es besonders bereichernd, wenn ich meine Familie und Freunde mit meinen kulinarischen Kreationen glücklich machen kann.

Nach oben scrollen