Apfelglühwein mit Gin und Zimt

Apfelglühwein mit Gin und Zimt

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 8 Minuten

Apfelglühwein mit Gin ist ein wärmendes und leckeres Getränk. Dem Fruchtsaft wird ein würziger Geschmack gegeben und anschließend mit dem Alkohol vermengt. Perfektes Getränk für einen kalten Abend im Herbst und Winter.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 18 Stimmen )
Apfelglühwein mit Gin und Zimt
Apfelglühwein mit Gin und Zimt

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 8 Minuten

Apfelglühwein mit Gin ist ein wärmendes und leckeres Getränk. Dem Fruchtsaft wird ein würziger Geschmack gegeben und anschließend mit dem Alkohol vermengt. Perfektes Getränk für einen kalten Abend im Herbst und Winter.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 18 Stimmen )

Saison: Herbst, Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Kochen | Menüart: Alkoholische Getränke, Heiße Getränke | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 100 ml Gin
  • 400 ml Apfelsaft
  • ¹⁄₂ Zitrone
  • 1 Lorbeerblatt
  • 4 Nelken
  • 2 Kardamomkapseln
  • 1 Zimtstange, klein
  • ¹⁄₂ TL Koriander, ganz
  • 1 TL Honig

Utensilien

  • Gläser
  • Kochtopf
  • Messer
  • Schneidebrett

Anleitung

  1. Gin in nicht zu große hitzebeständige Gläser gießen.
  2. Apfelsaft in einen Kochtopf geben.
  3. Zitrone in Scheiben schneien.
  4. Zusammen mit Gewürzen und Honig zufügen.
  5. Zum Kochen bringen, abseihen.
  6. In die Gläser zum Gin gießen.
  7. Apfelglühwein gut verrühren und genießen.