Herzhafter Nudelsalat mit Kirschtomaten, Thunfisch und Oliven

Herzhafter Nudelsalat mit Kirschtomaten, Thunfisch und Oliven

Nudelsalat mit Pesto und getrockneten Tomaten

Herzhafter Nudelsalat mit Kirschtomaten, Thunfisch und Oliven

Nudelsalat mit Kirschtomaten, Thunfisch und Oliven

Ein leckerer und herzhafter Nudelsalat mit saftigen Kirschtomaten, Thunfisch und würzigen Oliven. Der Salat ist schnell zubereitet und kann wunderbar im Alltag und auch auf einer festlichen Tafel serviert werden.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 5 Min.
Gesamt 20 Min.
Gericht Salate
Region Deutsche Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 771 kcal

Zutaten
  

  • 450 g Fussili
  • Salz nach Geschmack
  • 300 g Kirschtomaten
  • 340 g Thunfisch im Öl aus der Dose
  • ½ rote Zwiebel
  • 1 Zitrone
  • 100 ml Öl
  • 90 g Oliven ohne Stein
  • 1 Handvoll Rucola

Anleitung
 

  • Fusilli Nudeln in kochendem Salzwasser gar kochen.
  • Die Nudeln in einem Sieb abtropfen lassen.
  • Die Tomaten halbieren.
  • Thunfisch aus der Dose nehmen und in kleine Stücke zerdrücken.
  • Zwiebel schälen und fein hacken.
  • Die Zitronenschale fein abreiben, den Saft ausdrücken.
  • Das Olivenöl mit ¼ Teelöffel Zitronenschale, Zitronensaft und Salz in einem Dressingshaker verrühren.
  • Nudeln, Tomaten, Thunfisch, Zwiebeln und Oliven in einer Schüssel vermengen.
  • Den Nudelsalat mit dem Dressing vermischen.
  • Den Salat auf einem Servierteller anrichten und mit Rucola garnieren.

Benötigte Utensilien*

  • Topf
  • Nudelsieb
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Zitrusreibe
  • Dressingshaker
  • Servierteller

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 771kcalKohlenhydrate: 92gEiweiß: 33gFett: 31gGesättigte Fettsäuren: 3gTrans-Fette: 1gCholesterin: 31mgNatrium: 576mgKalium: 634mgBallaststoffe: 6gZucker: 6gVitamin A: 516IUVitamin C: 32mgKalzium: 69mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Nudelsalat mit Zucchini und Aubergine

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Dessert im Glas – Cheesecake mit Amarettini und Mascarpone

Dessert im Glas – Cheesecake mit Amarettini und Mascarpone

 

Cheesecake Dessert mit Butterkeksen, Limetten und Frischkäse im Glas

Dessert im Glas – Cheesecake mit Amarettini und Mascarpone

Cheesecake im Glas mit Amarettini und Mascarpone

Das Dessert im Glas ist super schnell vorbereitet und begeistert jeden, der den Geschmack der Amarettini mag. Die Schicht aus Mascarpone und Joghurt ist perfekt cremig und harmonisiert so gut mit den zerbröselten Amarettini Keksen.

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 0 Min.
Gesamt 10 Min.
Gericht Dessert
Region Italienische Rezepte
Portionen 2 Personen
Kalorien 486 kcal

Zutaten
  

  • 150 g Mascarpone
  • 100 g Joghurt
  • 1-2 EL Zucker
  • 10 Amarettini Biskuits
  • Amaretto optional

Anleitung
 

  • Mascarpone, Joghurt und Zucker verrühren.
  • Amarettini Kekse zerbröseln.
  • Das Dessert im Glas schichten: zerbröselte Amarettini Kekse, Mascarponecreme.. die Schichten wiederholen.
  • Oben auf der Cremeschicht mit Amarettini Bröseln verzieren.
  • Das Dessert ist sofort servierfertig und kann zum Kaffee oder Cappuccino genossen werden.

Tipp

Das Dessert kann man super mit Orangen, frischen Beeren, wie z.B. Himbeeren oder Erdbeeren kombinieren.

Benötigte Utensilien*

  • Schüssel
  • Rührlöffel
  • Dessertgläser

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 486kcalKohlenhydrate: 29gEiweiß: 9gFett: 37gGesättigte Fettsäuren: 22gCholesterin: 82mgNatrium: 127mgKalium: 78mgBallaststoffe: 1gZucker: 25gVitamin A: 1100IUVitamin C: 1mgKalzium: 166mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Dessert im Glas mit Amarettinis | Fruchtiges Erdbeer Schichtdessert mit Eiscreme

tags: