Pikante Karotten Balls Fingerfood mit Käse und Mandeln

Karotten Balls Fingerfood mit Käse und Mandeln

Kartotten Balls ist ein super Fingerfood. Sie schmecken mit Knoblauch und Salatcreme pikant und cremig und haben durch die gerösteten Mandeln einen nussigen Geschmack.

Bitte Rezept bewerten

4.8 Sterne von 244 Stimmen

Zutaten

  • 2 Karotten
  • 200 g Käse, gerieben
  • 2 EL Salatcreme
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 2 Stiele Dill
  • 80-100 g Mandeln, geröstet, gehackt

Anleitung

  1. Die Karotten schälen in grob raspeln.
  2. Karotten mit Käse in einer Schüssel vermengen.
  3. Mit Salatcreme, Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen.
  4. Dill klein schneiden und hinzufügen.
  5. Die Hälfte der Mandeln zugeben und vermischen.
  6. Die andere Hälfte der Nüsse auf einem Teller streuen.
  7. Die Karottenmasse zu Kugeln formen.
  8. Die Karotten Balls in den Mandeln wälzen.
  9. Die Karotten Balls mit Dill als Vorspeise garnieren und bis zum Verzehr gekühlt halten.

Tipp

Statt den Mandeln können auch andere Nüsse wie z.B. Haselnüsse verwendet werden.

Utensilien

  • Schüssel
  • Sparschäler
  • Reibe
  • Rührlöffel
  • Teller

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top