Schneller Rosenkohlsalat mit Speck und Knoblauch

Schneller Rosenkohlsalat mit Speck und Knoblauch

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 17 Minuten

Ein herbstlicher Rosenkohlsalat mit Speck ist die perfekte Beilage zu jedem Gericht. Der gehaltvolle Salat ist einfach und schnell zubereitet und schmeckt sehr lecker.

 

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.6 von 5 Sternen ( 11 Stimmen )
Schneller Rosenkohlsalat mit Speck und Knoblauch
Schneller Rosenkohlsalat mit Speck und Knoblauch

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 17 Minuten

Ein herbstlicher Rosenkohlsalat mit Speck ist die perfekte Beilage zu jedem Gericht. Der gehaltvolle Salat ist einfach und schnell zubereitet und schmeckt sehr lecker.

 

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.6 von 5 Sternen ( 11 Stimmen )

Saison: Herbst | Region: Europa | Zubereitungsart: Braten | Menüart: Beilagen, Salate | Küche: Österreichische Rezepte

Zutaten

  • 300 g Rosenkohl
  • 6 Scheiben Speck
  • 1 EL Olivenöl, oder anderes Pflanzenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • ½ TL Salz
  • ¼ TL Schwarzer Pfeffer, grob gemahlen
  • Nüsse, optional

Utensilien

  • Topf
  • Schaumlöffel
  • Teller
  • Pfanne
  • Rührspatel

Anleitung

  1. In einem großen Topf 2 Liter Wasser zum Kochen bringen.
  2. Den Rosenkohl hineingeben und zum Kochen bringen.
  3. Die Hitze reduzieren und bei niedriger Hitze 5 Minuten lang kochen.
  4. Den Kohl herausnehmen.
  5. Den Speck in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten.
  6. Rosenkohl, Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzugeben und 5 Minuten anbraten.