Schwarzwälder Kirschmarmelade mit Schuss

Portionen: 10 Personen | Zubereitung: 50 Minuten

Die Kirschmarmelade mit Schuss Kirschwasser hat einen angenehmen Geschmack und ist mit Zartbitterschokolade wunderbar raffiniert. Die Schwarzwälder Kirsch Marmelade kann auch ein köstliches Geschenk sein.

Schwarzwälder Kirschmarmelade mit Schuss

Schwarzwälder Kirschmarmelade mit Schuss

Ø 5 von 5 Sternen ( 9 Stimmen )


Zutaten

  • 450 g Kirschen, ohne Stein
  • 2 EL Zitronensaft
  • 20 ml Kirschwasser
  • 30 Zartbitterschokolade, geraspelt
  • 250 g Gelierzucker, 2:1

Utensilien

  • Kirschenentkerner
  • Topf
  • Zitruspresse
  • Rührlöffel
  • Weckgläser

Anleitung

  1. Die Kirschen entkernen und in einen Topf mit Gelierzucker und Zitronensaft vermengen.
  2. Alles zum Kochen bringen und ca. 15 Minuten bei ständigem Rühren köcheln lassen.
  3. Das Kirschwasser und die Zartbitterschokolade zur Kirschmarmelade geben und gut umrühren.
  4. Schwarzwälder Kirsch Marmelade in saubere Weckgläser füllen und mit sterilen Deckeln aufrollen.
  5. Die Schwarzwälder Kirsch Marmelade an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren.

Die Kirschmarmelade kann auch mit Amaretto gekocht werden.

Rezept von: Katy

Nach oben scrollen