Beerentarte aus Johannisbeeren mit Vanillequark

Beerentarte aus Johannisbeeren mit Vanillequark

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 70 Minuten

Die Beerentarte aus schwarzen und roten Johannisbeeren schmeckt nach Sommer! Der mürbe Teig macht mit dem cremigen Vanillequark eine gute Figur und wird mit fruchtigen Beeren erfrischend ergänzt.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 12 Stimmen )
Beerentarte aus Johannisbeeren mit Vanillequark
Beerentarte aus Johannisbeeren mit Vanillequark

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 70 Minuten

Die Beerentarte aus schwarzen und roten Johannisbeeren schmeckt nach Sommer! Der mürbe Teig macht mit dem cremigen Vanillequark eine gute Figur und wird mit fruchtigen Beeren erfrischend ergänzt.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 12 Stimmen )

Saison: Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Kuchen | Küche: Französische Rezepte

Zutaten

Teig

  • 200 g Mehl
  • 75 g Butter, weich
  • 50 g Zucker
  • 1 Ei
  • 20 ml Milch

Füllung

  • 250 ml Milch
  • 250 g Magerquark
  • 50 g Zucker
  • 1 Eigelb
  • 100 g Johannisbeeren, rot, schwarz
  • 1 Packung Vanillepuddingpulver
  • 50 ml Öl
  • 1 TL Zitronenabrieb

Utensilien

  • Schüssel
  • Handmixer
  • Teigrolle
  • Tarteform

 

Anleitung

Teig vorbereiten

  1. Weiche Butter, Zucker und Ei verrühren.
  2. Nach und nach Milch hinzufügen.
  3. Das Mehl unterkneten.
  4. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
  5. In der Zwischenzeit Johannisbeeren waschen und verlesen.
  6. Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
  7. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen.
  8. Den ausgerollten Teig in die Tarteform legen und an den Rändern andrücken.

Füllung zubereiten

  1. Eigelb, Quark, Zucker, Öl, Milch und Puddingpulver in eine Schüssel geben.
  2. Mit einem Mixer glatt rühren.
  3. Zitronenabrieb hinzufügen und alles noch einmal umrühren.
  4. Die Quarkmasse in die Tarteform geben.
  5. Johannisbeeren darauf verteilen.
  6. Beerentarte bei 160 Grad Umluft ca. 45 Minuten backen.
  7. Die Beerentarte mit frischen Johannisbeeren garnieren und genießen!

Sollte die Tarte schon vorher oben braun werden, einfach mit Backpapier abdecken.