Frischer Gurkensalat mit Joghurtdressing, Knoblauch und Walnüssen

Frischer Gurkensalat mit Joghurtdressing, Knoblauch und Walnüssen

Gurkensalat mit Radieschen und Saurer Sahne | Salat zum Grillen

YieldScale Content 1 Desktop

Frischer Gurkensalat mit Joghurtdressing, Knoblauch und Walnüssen

Gurkensalat mit Joghurtdressing, Knoblauch und Walnüssen

Dieser Gurkensalat ist ein traditioneller bulgarischer Salat aus Naturjoghurt, Gurken, Walnüssen, Knoblauch und Dill. Er wird oft in Form von Kugeln mit Gurkenscheiben oder Walnüssen zu Gegrilltem oder als Vorspeise oder als Dip serviert.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 0 Min.
Kühlzeit 1 Std.
Gesamt 1 Std. 15 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 138 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Joghurt durch ein feines Sieb abseihen, um die überschüssige Flüssigkeit abtropfen zu lassen.
  • In der Zwischenzeit die Gurke waschen und in kleine Würfel schneiden.
  • Dill und Walnüsse klein hacken.
  • Knoblauchzehen schälen und durch die Knoblauchpresse drücken.
  • Anschließend alle Zutaten in eine Schüssel geben.
  • Miteinander vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Den Gurkensalat ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Vor dem Servieren in Kugeln auf dem Teller anrichten.
  • Mit Gurkenscheiben oder Walnüssen garnieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 138kcalKohlenhydrate: 7gEiweiß: 4gFett: 11gGesättigte Fettsäuren: 5gMehrfach ungesättigtes Fett: 4gMonounsaturated Fat: 2gCholesterin: 10mgNatrium: 37mgKalium: 264mgBallaststoffe: 1gZucker: 5gVitamin A: 140IUVitamin C: 4mgKalzium: 114mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Frischer Gurkensalat mit Wachteleiern, Schnittlauch und Dorschleber

Scroll to Top