Hähnchenspieße vom Grill mit Paprika und Zwiebeln

Hähnchenspieße vom Grill mit Paprika und Zwiebeln

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 155 Minuten

Die Hähnchenpieße mit Paprika und Zwiebeln ist eine sommerliche Köstlichkeit und somit perfekt für die Grill-Party. Hähnchenspieße vom Grill sind einfach zum Zubereiten und die leckere Marinade mit Curry, Knoblauch, Öl und Zitronensaft gibt dem saftigen Grillfleisch eine besonders würzige Note.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.7 von 5 Sternen ( 17 Stimmen )
Hähnchenspieße vom Grill mit Paprika und Zwiebeln
Hähnchenspieße vom Grill mit Paprika und Zwiebeln

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 155 Minuten

Die Hähnchenpieße mit Paprika und Zwiebeln ist eine sommerliche Köstlichkeit und somit perfekt für die Grill-Party. Hähnchenspieße vom Grill sind einfach zum Zubereiten und die leckere Marinade mit Curry, Knoblauch, Öl und Zitronensaft gibt dem saftigen Grillfleisch eine besonders würzige Note.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.7 von 5 Sternen ( 17 Stimmen )

Saison: Frühling, Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Grillen | Menüart: Gegrilltes | Küche: Mediterrane Rezepte

Zutaten

  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 Paprika, rot, gelb
  • 1 Zwiebel
  • 6-8 EL Öl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Currypulver
  • 1 Knoblauchzehe
  • Paprika, edelsüß, optional
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel
  • Frischhaltebeutel
  • Knoblauchpresse
  • Grillspieße
  • Grill

Anleitung

  1. Hähnchenfilets kalt abbrausen und trockentupfen.
  2. Das Fleisch in etwa 2 cm dicke Stücke schneiden.
  3. Öl mit dem Zitronensaft vermischen.
  4. Currypulver, Salz und Pfeffer hinzufügen.
  5. Knoblauchzehe schälen, pressen und alles gut verrühren.
  6. Hähnchenstücke in die Marinade geben und gleichmäßig vermengen.
  7. Das Fleisch in Frischhaltebeutel legen und für 2-4 Stunden im Kühlschrank marinieren.
  8. Paprika waschen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  9. Zwiebeln schälen und vierteln.
  10. Hähnchenschaschlik aus der Marinade nehmen und gut abtropfen lassen.
  11. Auf jeden Spieß abwechselnd Fleisch, Zwiebel und Paprika stecken.
  12. Spieße auf dem Grill bei 180 °C bei indirekter Hitze ca. 20 Minuten grillen, dabei nach der Hälfte der Zeit einmal wenden.