Gegrilltes Hähnchenfleisch ohne Knochen in Kräutermarinade

Gegrilltes Hähnchenfleisch

Hähnchen aus der Griechische Küche | Hähnchenschenkel grillen

Gegrilltes Hähnchenfleisch

Gegrilltes Hähnchenfleisch ohne Knochen in Kräutermarinade

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht Fleischgericht
Land & Region Russische Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 354 kcal

Zutaten
  

  • 1 kg Hähnchenkeulen ausgelöst von Knochen
  • 1 Zwiebel
  • Koriander nach Belieben
  • süße Paprikapulver nach Belieben
  • Knoblauch nach Belieben
  • Majoran nach Belieben
  • Chili nach Geschmack
  • Bohnenkraut nach Belieben
  • Petersilie nach Geschmack
  • Dill nach Belieben
  • Basilikum nach Geschmack
  • Olivenöl nach Belieben

Anleitung
 

  • Die von Knochen ausgelösten Hähnchenkeulen abbrausen.
  • Mit Gewürzen: Koriander, süße Paprikapulver, Knoblauch, Majoran, Chili, Bohnenkraut einlegen.
  • Petersilie, Dill und Basilikum klein hacken.
  • Olivenöl dazugeben, das Fleisch gut durchmischen.
  • Die Zwiebel klein schneiden.
  • Die Hähnchenteile für 24 Stunden in der Marinade stehen lassen.
  • Das Fleisch bei mittleren Hitze 30 Minuten grillen. Dabei regelmäßig wenden.

Tipp

Das zarte Hähnchenfleisch kann man mit Ofenkartoffeln und Salat servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 354kcalKohlenhydrate: 9gEiweiß: 25gFett: 25gGesättigte Fettsäuren: 7gCholesterin: 133mgNatrium: 130mgKalium: 503mgBallaststoffe: 5gZucker: 1gVitamin A: 2571IUVitamin C: 16mgKalzium: 213mgIron: 6mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Gegrillte Hähnchenschenkel in der Buttermilch Marinade

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: