Gekochte Eier in Tomatensauce mit Gewürzen und Knoblauch

Gekochte Eier in Tomatensauce mit Gewürzen und Knoblauch

Anglesey – Auflauf mit Eiern und Kartoffelpüree in Bechamelsauce

YieldScale Content 1 Desktop

Gekochte Eier in Tomatensauce mit Gewürzen und Knoblauch

Gekochte Eier in Tomatensauce mit Gewürzen

Die Eier sind mit einer geschmackvollen Tomatensauce durchzogen, die Noten von Knoblauch, Ingwer und Gewürzen enthält und daher besonders lecker ist. Ein schnelles Gericht für Mittag oder Abendessen.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamt 25 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien 521 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Die Zwiebel in Viertelringe oder nach Wunsch auch kleiner hacken.
  • Öl in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Zwiebel für 6 bis 8 Minuten anbraten.
  • Gehackten Knoblauch, Ingwer, Kreuzkümmel, Kardamom, Koriander und Kurkuma hinzugeben und gut vermischen.
  • Brühe, Tomatensauce und gehackte Tomaten hinzugeben.
  • Alles zusammen schmoren, bis die Sauce dicker wird.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die gekochten Eier in die Sauce geben und für ein paar Minuten auf dem Herd lassen, damit sie warm werden.
  • Vor dem Servieren mit gehackten Kräutern bestreuen und servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 521kcalKohlenhydrate: 21gEiweiß: 20gFett: 41gGesättigte Fettsäuren: 27gMehrfach ungesättigtes Fett: 3gMonounsaturated Fat: 8gTrans-Fette: 1gCholesterin: 491mgNatrium: 900mgKalium: 929mgBallaststoffe: 4gZucker: 11gVitamin A: 1978IUVitamin C: 38mgKalzium: 134mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Thai Snack aus frittierten Eiern mit Palmzucker und Tamarinden Fischsauce

Scroll to Top