Hackbällchen aus dem Backofen mit Tomatensauce und Käse

Hackbällchen in Tomatensauce

Hackbällchen Toscana in Tomatensauce | Mittagessen lecker vorbereiten

Hackbällchen in Tomatensauce

Hackbällchen aus dem Backofen mit Tomatensauce und Käse

Bitte Rezept bewerten

4.24 von 30 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 40 Min.
Gesamt 1 Std.
Portionen 6 Personen
Kalorien 401 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Schale von der Zwiebel und dem Knoblauch abziehen.
  • Zwiebel und Knoblauch klein hacken oder in einem Zerkleinerer klein schneiden.
  • Hackfleisch mit Zwiebel-Knochblauch vermengen.
  • Hackfleisch mit Kräuter der Provence, Salz und Pfeffer würzen.
  • Aus der Hackmasse kleine Bällchen formen und in eine Backform / Auflaufform legen.
  • Basilikumblätter klein schneiden.
  • Sahne zu gehackten Tomaten geben, mit gemischten Kräutern nach Geschmack würzen.
  • Die Tomatensauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Hackbällchen verteilen.
  • Geriebenen Käse über die Hackbällchen streuen und bei 180°C ca. 40 min. garen.
  • Hackbällchen mit Reis oder Nudeln servieren, dazu einen frischen Salat reichen.

Video

Tipp

Zur Hackfleischmasse kann gehackte Petersilie und klein geschnittene Paprika beigemischt werden, so schmecken die Hackbällchen pikanter.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 401kcalKohlenhydrate: 5gEiweiß: 28gFett: 30gGesättigte Fettsäuren: 14gCholesterin: 105mgNatrium: 482mgKalium: 362mgBallaststoffe: 1gZucker: 3gVitamin A: 511IUVitamin C: 4mgKalzium: 320mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!
Hackfleischbällchen mit Tomaten und Käse Hackfleischbällchen im Ofen Hackbällchen in Tomatensauce

Hähnchenbällchen in Sahne Soße | Hackbällchen Rezept

Scroll to Top