Griechischer Salat mit Artischocken, Feta und Tomaten-Vinaigrette

Griechischer Salat mit Artischocken, Feta und Tomaten-Vinaigrette

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 25 Minuten

Dieser griechische Salat mit Artischocken, Oliven, Feta und Tomaten-Vinaigrette ist eine willkommene Abwechslung. Ob als Hauptgang mit frischem Knoblauch-Baguette oder als Vorspeise – der griechische Salat bringt gesunde Frische auf den Tisch.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 26 Stimmen )
Griechischer Salat mit Artischocken, Feta und Tomaten-Vinaigrette
Griechischer Salat mit Artischocken, Feta und Tomaten-Vinaigrette

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 25 Minuten

Dieser griechische Salat mit Artischocken, Oliven, Feta und Tomaten-Vinaigrette ist eine willkommene Abwechslung. Ob als Hauptgang mit frischem Knoblauch-Baguette oder als Vorspeise – der griechische Salat bringt gesunde Frische auf den Tisch.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 26 Stimmen )

Saison: Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Garen | Menüart: Salate | Küche: Griechische Rezepte

Zutaten

Tomaten-Vinaigrette

  • 1/2 Rote Zwiebel
  • 250 g Cherrytomaten
  • 3 EL Zitronensaft
  • 6 EL Olivenöl
  • Knoblauch, optional
  • Salz, zum Abschmecken
  • Pfeffer, zum Abschmecken
  • Basilikum, getrocknet

Salat

  • 3 Artischocken
  • ½ Bio-Zitrone
  • 1 Lorbeerblatt
  • 300 g Blattsalat
  • 30 g Oliven
  • 50 g Feta Käse

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Salatschüssel
  • Topf
  • Schaumkelle

Anleitung

Tomaten-Vinaigrette vorbereiten

  1. Zwiebel schälen und der Länge nach in Streifen schneiden.
  2. Tomaten in Scheiben schneiden.
  3. Zwiebel, Tomaten, Zitronensaft, zerdrücktem Knoblauch, Basilikum und Olivenöl gut verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Salat zubereiten

  1. Von den Artischocken die Stiele abbrechen, äußere Blätter rundherum entfernen und das obere Drittel der Blattspitzen mit einem scharfen
  2. Sägemesser um ein Drittel kürzen.
  3. Artischocken rundherum mit einem Messer schälen, bis die hellen Böden erkennbar sind.
  4. Von oben das „Heu“ aus dem Inneren der Artischocken mit einem Teelöffel bis zum Boden auskratzen.
  5. In einem großen Topf reichlich Salzwasser aufkochen.
  6. Zitrone in Scheiben schneiden.
  7. Zitronenscheiben und Lorbeerblatt in das Salzwasser geben.
  8. Artischocken dazugeben, einmal aufkochen und dann 15 Minuten unter geschlossenem Deckel bei kleiner Hitze ziehen lassen.
  9. Salatblätter putzen und grob zerrupfen.
  10. Artischocken mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben, umgedreht auf einem Teller abtropfen und etwas abkühlen lassen.
  11. Dann in grobe Stücke schneiden.
  12. Mit der Tomatenvinaigrette mischen.
  13. Den Griechischen Salat mit Artischocken, Feta und Oliven anrichten und servieren.