Letscho aus Zucchini, Paprika und Tomaten

Letscho aus Zucchini, Paprika und Tomaten

 

Letscho mit Paprika und Tomaten | Letschogemüse Schmorgericht

YieldScale Content 1 Desktop

Letscho aus Zucchini, Paprika und Tomaten

Letschogemüse aus Zucchini

Würzig aromatischer Letscho aus Zucchini, Paprika und Tomaten mit Knoblauch. Letschogemüse schmeckt besonders lecker mit Brot oder als Beilage.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 40 Min.
Ziehzeit 4 Stdn.
Gesamt 5 Stdn.
Portionen 10 Personen
Kalorien 349 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Zucchini in Stücke oder in kleine Würfel schneiden.
  • Paprika und Chilischote von den Samen befreien.
  • Paprika und Chili zusammen mit den Knoblauchzehen zerkleinern.
  • Die Zucchini und die Paprikapaste in einen großen Topf geben.
  • Zucker, Öl, Essig, passierte Tomaten und Salz hinzufügen.
  • Gut umrühren und abgedeckt 3-4 Stunden ziehen lassen.
  • Die Masse zum Kochen bringen und unter gelegentlichem Rühren 40 Minuten kochen lassen.
  • Für noch mehr Geschmack schwarze Pfefferkörner hinzu geben.
  • Den Letscho in sterilisierte Gläser einmachen.
  • Letschogemüse an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 349kcalKohlenhydrate: 34gEiweiß: 5gFett: 24gGesättigte Fettsäuren: 19gNatrium: 1481mgKalium: 949mgBallaststoffe: 4gZucker: 30gVitamin A: 1135IUVitamin C: 77mgKalzium: 64mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Ikra Schmorgemüse | Pfannengemüse aus Aubergine und und Paprika

Scroll to Top