Geschmortes Gemüse Letscho mit Karotten, Tomaten und Paprika

Gemüse Letscho mit Karotten, Tomaten und Paprika

Letschogemüse ohne Essig und Öl

Gemüse Letscho mit Karotten, Tomaten und Paprika

Gemüse Letscho mit Karotten, Tomaten und Paprika

Die traditionelle Kombination von Tomaten und Paprika wird in diesem Letscho Rezept durch Karotten und Zwiebeln ergänzt. Das Gemüse Letscho mit Karotten, Tomaten und Paprika duftet herrlich und schmeckt einfach wunderbar.

Bitte Rezept bewerten

4.6 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 30 mins
Zubereitung 1 hr
Gesamt 1 hr 30 mins
Portionen 12 Personen
Kalorien 290 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Die Tomaten in einem Standmixer zerkleinern.
  • Den Tomatenpüree in einen großen Topf geben.
  • Öl, Zucker und Salz hinzu fügen.
  • Unter Rühren bei mäßiger Hitze zum Kochen bringen.
  • 15-20 Minuten kochen lassen.
  • Die Paprika in Streifen schneiden.
  • Die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden.
  • Die Karotten in Würfel schneiden oder auf einer groben Reibe raspeln.
  • Das Gemüse zu den Tomaten in den Topf geben.
  • Alles gut umrühren und zum Kochen bringen.
  • 30-35 Minuten unter gelegentlichem Rühren einkochen.
  • 5 Minuten vor dem Garende Essig dazu geben.
  • Letscho in saubere Weckgläser füllen und verschließen.
  • Gemüse Letscho an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 290kcalKohlenhydrate: 33gEiweiß: 4gFett: 18gGesättigte Fettsäuren: 14gNatrium: 1198mgKalium: 921mgBallaststoffe: 6gZucker: 26gVitamin A: 9721IUVitamin C: 175mgKalzium: 44mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Letscho aus Zucchini, Paprika und Tomaten

Das könnte auch interessant sein

 
 
 
Scroll to Top