Selbstgemachte Tomatensauce mit Knoblauch zum Gegrillten – Pikante Steaksauce

Selbstgemachte Tomatensauce mit Knoblauch zum Gegrillten

Salsa Sauce mit Salztomaten und Hühnerbrühe | Mexikanische Tomatensoße

YieldScale Content 1 Desktop

Selbstgemachte Tomatensauce mit Knoblauch zum Gegrillten

Selbstgemachte Tomatensauce zum Gegrillten

Diese schmackhafte, pikante Tomatensauce passt prima zum gegrilltem Fleisch. Die Selbstgemachte Tomatensauce lässt sich schnell aus Lebensmitteln, die man Zuhause vorrätig hat, binnen 5 Minuten zubereiten. Die Sauce schmeckt zum Steak, Würstchen oder Hähnchenfleisch.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 0 Min.
Gesamt 5 Min.
Gericht Sauce
Portionen 6 Personen
Kalorien 83 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Knoblauch schälen.
  • Dill waschen, trocken schütteln und grob hacken.
  • Alle Zutaten in einem Blender vermengen.
  • Zu einer gleichmäßigen Tomatensauce mixen.
  • Die Sauce in eine Sauciere umfüllen.
  • Die Tomatensauce zum Grillfleisch servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 83kcalKohlenhydrate: 3gEiweiß: 1gFett: 8gGesättigte Fettsäuren: 7gNatrium: 452mgKalium: 90mgBallaststoffe: 1gZucker: 2gVitamin A: 130IUVitamin C: 2mgKalzium: 7mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Scroll to Top