Marinierte Chicken Nuggets mit Kefir aus dem Backofen

Marinierte Chicken Nuggets mit Kefir aus dem Backofen

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 70 Minuten

Das in Kefir marinierte Fleisch wird sehr saftig und weich. Dieses Fast Food Rezept ist eine mehr oder weniger gesunde Alternative. Die Nuggets werden hier nicht frittiert, sondern im Backofen ganz ohne Öl gebacken. Verwendet man statt Semmelbröseln Kleie oder Instant-Haferflocken, so wird das Gericht noch gesünder und hat nichts mehr mit dem typischen Fast Food gemeinsam.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 4 Stimmen )
Marinierte Chicken Nuggets mit Kefir aus dem Backofen
Marinierte Chicken Nuggets mit Kefir aus dem Backofen

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 70 Minuten

Das in Kefir marinierte Fleisch wird sehr saftig und weich. Dieses Fast Food Rezept ist eine mehr oder weniger gesunde Alternative. Die Nuggets werden hier nicht frittiert, sondern im Backofen ganz ohne Öl gebacken. Verwendet man statt Semmelbröseln Kleie oder Instant-Haferflocken, so wird das Gericht noch gesünder und hat nichts mehr mit dem typischen Fast Food gemeinsam.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 4 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Mittelamerika | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Fleischgerichte | Küche: Amerikanische Rezepte

Zutaten

  • 500 g Hähnchenbrust
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • ¹⁄₂ TL Knoblauch, getrocknet
  • 500 ml Kefir
  • 1 Ei
  • 3 EL Mehl
  • 5 EL Semmelbrösel
  • Ketchup, zum Servieren

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel
  • Backblech

Anleitung

  1. Hähnchenbrust in Portionsstücke schneiden und in eine Schüssel legen.
  2. Mit Salz und Pfeffer würzen, Knoblauch zufügen.
  3. Kefir dazugeben und umrühren.
  4. Das Fleisch 30 Minuten marinieren lassen.
  5. Ei in einer tiefen Schüssel gut verquirlen.
  6. Mehl in eine andere Schüssel geben.
  7. Semmelbrösel in der dritten Schüssel vorbereiten.
  8. Fleisch aus der Marinade nehmen, Kefir leicht abstreifen.
  9. Hähnchenfleisch in Mehl wälzen, in Ei tauchen und zum Schluss in Semmelbröseln wenden.
  10. Hähnchennuggets auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech legen.
  11. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 20-25 Minuten backen.
  12. Chicken Nuggets aus dem Ofen nehmen und heiß mit Ketchup oder süß-sauer Soße servieren.