Schmandtorte mit Waffelröllchen, Kakao und Beeren

waffelroellchen-joghurette-torte-mit-beeren-tort-s-wafeljkami-i-jagodoj-tort-s-vafelkami-i-yagodoy

Portionen: 8 Personen | Zubereitung: 80 Minuten

Eine sehr interessante Kombination der Zutaten finden sich in dieser Schmandtorte. Der dunkle Rührteig wird mit einer frischen Schmandcreme getoppt und mit Beeren und Waffelröllchen wunderbar wie optisch als auch geschmacklich ergänzt.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 13 Stimmen )
waffelroellchen-joghurette-torte-mit-beeren-tort-s-wafeljkami-i-jagodoj-tort-s-vafelkami-i-yagodoy
waffelroellchen-joghurette-torte-mit-beeren-tort-s-wafeljkami-i-jagodoj-tort-s-vafelkami-i-yagodoy

Portionen: 8 Personen | Zubereitung: 80 Minuten

Eine sehr interessante Kombination der Zutaten finden sich in dieser Schmandtorte. Der dunkle Rührteig wird mit einer frischen Schmandcreme getoppt und mit Beeren und Waffelröllchen wunderbar wie optisch als auch geschmacklich ergänzt.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 13 Stimmen )

Saison: Frühling, Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Torten | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

Teig

  • 300 g Margarine, zimmerwarm
  • 300 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 5 Eier
  • 3 EL Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver

Füllung

  • 200 g Schlagsahne
  • 1 Packung Sahnesteif
  • 200 g Schmand
  • 100 g Zucker
  • 100 g Beeren,  TK
  • 2 Packung Waffelröllchen

Utensilien

  • Schüssel
  • Handmixer
  • Kuchenspatel
  • Springform

Anleitung

Teig vorbereiten

  1. Die Margarine mit dem Mixer schaumig rühren.
  2. 200 g Zucker zugeben und weiter rühren.
  3. Das Eiweiß von Eigelb trennen.
  4. Das Eigelb zum Teig geben und aufschlagen.
  5. Das Mehl mit dem Back- und dem Kakaopulver dazusieben und untermischen.
  6. Das Eiweiß steif schlagen und die restlichen 100 g Zucker dazurühren.
  7. Zunächst etwas Eischnee unter die Teigmasse rühren und dann den Rest vorsichtig untermischen.
  8. Die Springform einfetten, mit Mehl bestreuen.
  9. Den Teig füllen, alles glatt streichen.
  10. Bei 180 – 200 Grad ca. 60 Minuten backen.
  11. Den fertigen Kuchen aus der Form stürzen und abkühlen lassen.

Creme zubereiten

  1. Die Schlagsahne mit dem Sahnesteif schlagen.
  2. Den Schmand unterrühren und den Zucker untermischen.
  3. Die Torte mit der Creme bestreichen, die Ränder nicht vergessen.
  4. Um die Tortenränder die Waffelröllchen aufstellen.
  5. Die Mitte der Torte mit Beeren belegen.
  6. Die Schmandtorte gekühlt servieren.